Die besten amerikanischen Drogerie Bronzer

best_bronzer_physicians_formula_dbkstylez_beauty_makeup_wet´n´wild

English post is here

Русская статья находится здесь

 

Vermutlich alle, die regelmäßig amerikanische Youtube Beauty Gurus schauen wissen welche Makeup Produkte zu den Favoriten gehören. Doch manche davon sind in Europa kaum zu finden und somit können wir sie nicht testen. In manchen Fällen kann man sie online bestellen doch die Lieferung nach Europa ermöglichen nicht alle Marken. Alles was einem übrig bleibt ist, sich diese Produkte auf Reisen zu kaufen. Solange ich amerikanisches Youtube schaue, wollte ich zwei relativ preiswerte, doch sehr gehypte Bronzers probieren. Da es sich um die Drogeriemarken Wet´n´Wild und Physisian´s Formula handelt, konnte ich sie nirgendwo bestellen. Meine Enttäuschung war groß, aber man konnte eben nichts machen. Doch ich kann euch nicht erklären wie überrascht ich war, als ich beide Marken auf meiner Reise nach Bangkok entdeckt habe. Übrigens könnt ihr meine Posts aus Bangkok hier und hier und hier lesen. Ich habe keine einzige Sekunde gezweifelt und zack, waren zwei der berühmtesten Bronzer gekauft. Doch wie gut sind diese Beautyprodukte eigentlich? Lohnen sie sich? Sind sie besonders? All das habe ich getestet.

Coloricon von Wet´n´Wild

Der Bronzer in der Farbe „Ticket to Brazil“ ist eine schöne Farbe für einen hellen und mittleren Hautton. Man kann mit Sicherheit sagen, dass das Produkt sehr preiswert ist, denn es kostet nur ca. 5 Euro. Die Farbnuance hat einen warmen, doch nicht allzu gelben Unterton, der eine gesunde und natürlich aussehende Bräune kreiert. Zwar kann man winzig kleine Schimmerpartikel im Bronzer sehen, allerdings sieht man sie auf der Haut kaum. Insgesamt bekommt man ein tolles Produkt, das wunderbar pigmentiert ist und auch sehr viel an Inhalt bietet. Der Bronzer beinhaltet auch den LSF 15, was gar keine schlechte Idee ist. Allerdings nutzt der LSF nicht wirklich, da der Bronzer nur mit einer leichten Schicht aufgetragen wird und das auch nicht auf das ganze Gesicht.

Für mich persönlich hat der Bronzer von Wet´n´Wild nur einen Nachteil, nämlich seine Verpackung. Man kann es sofort sehen, dass der Plastikdeckel eine ziemlich schlechte Qualität hat. Sie macht Geräusche beim Aufmachen und wird sicherlich bei regelmäßiger Nutzung abbrechen, denn das Plastik ist ziemlich dünn. Zusätzlich ist fast die ganze Schrift auf dem Deckel abgegangen, obwohl ich den Bronzer ganz oben auf dem Regal aufbewahre und absolut nichts damit in Berührung kommt. Leider ist die Qualität der Verpackung bei preiswerten Beauty Produkten häufig nicht erste Wahl . Allerdings an der Qualität des Bronzers habe ich nichts auszusetzten.

best_bronzer_physicians_formula_dbkstylez_beauty_makeup_wet´n´wild

Butter Bronzer von Physicians Formula

Wenn Ihr amerikanische YouTube Beauty Bloggerinnen schaut, habt Ihr bestimmt diesen berühmten, nach Piña Colada riechenden Bronzer mehrmals gesehen, denn fast jede Amerikanerin scheint ihn zu haben. Der Bronzer hat ca. 16 Euro gekostet.

Der Bronzer ist auch wie der von Wet´n ´Wild nicht ganz matt, doch seine Schimmerpartikel sind noch feiner und werden kaum auf die Haut übertragen. Die Farbnuance ist zwar auch ziemlich hell, doch sie ist wesentlich kühler als die von Wet´n ´Wild. Dadurch hat man nicht nur eine tolle Haut wie von der Sonne geküsst, sondern auch ein wenig Contouring für die Wangen. Die Verpackung ist aus einem qualitativen Kunsstoff gemacht. Der Bronzer beinhaltet einen Spiegel und ein Schwämmchen zum Auftragen des Produktes. Das bunte sommerliche Design macht den Bronzer zum Hingucker und die Qualität zu einem tollen Make-up Produkt.

best_bronzer_physicians_formula_dbkstylez_beauty_makeup_wet´n´wild

best_bronzer_physicians_formula_dbkstylez_beauty_makeup_wet´n´wild

Fazit:

Mir fällt es schwer zu entscheiden welches der beiden Produkten besser ist, denn ich mag sie beide wirklich sehr. Ich nutze sowohl den Wet´n ´wild Bronzer als auch den Butter Bronzer von Physicians Formula oft und gerne. Die beiden Produkte sind preiswert, allerdings ist der Butter Bronzer um einiges teurer als der Bronzer von Wet´n´Wild. Was die Qualität der beiden Produkte angeht, sind sie beide super. Doch ich würde mir persönlich eine bessere Qualität der Verpackung bei dem Bronzer von Wet´n´Wild wünschen. Ich wäre auch bereit mehr dafür zu bezahlen. Ansonsten würde ich beide Bronzer weiterempfehlen. Das Gute ist, dass man Physicians Formula mittlerweile auch in Deutschland findet.

best_bronzer_physicians_formula_dbkstylez_beauty_makeup_wet´n´wild

Lieben Gruß,

Daria

Habt Ihr diese berühmten Bronzer schon probiert? Welche Bronzer benutzt Ihr gerne?

Folgt mir

Instagram unter Daria_dbk_stylez

Facebook unter Daria DBK Stylez

Google+ unter Daria DBK Stylez

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>