Körperpflege von Apple & Bears – Review

apple&bears_beauty_dbkstylez_skincare_bodysilk_bestblog

English post is here

Русская статья находится здесь

 

Hallo, meine Lieben!

Erst vorgestern bin ich zurück nach Deutschland gekommen. Drei Wochen lang war ich zu Hause in Russland, es war eine Zeit die ich sehr genossen habe. Nichtdestotrotz, ist jede Reise für mich eine Herausforderung, wenn es um die passende Gesichts- und Körperpflege geht, denn man möchte nicht den ganzen Koffer an Döschen und Fläschchen mitschleppen. Da ich eine sehr empfindliche, oft trockene Haut habe, brauche ich viel mehr als eine Feuchtigkeitscreme und eine gewöhnliche Bodylotion. Oft nehme ich jeweils ein Pflegeprodukt für mein Gesicht, die Augenpartie und viele Pröbchen mit, von denen ich sehr viele habe. Das ist eigentlich ganz gut, denn man hat die Möglichkeit in unterschiedlichen Situationen das ein oder andere Produkt zu testen.

Doch was meinen Körper angeht, ist es nicht immer leicht etwas Passendes für unterwegs zu finden. Viele Körperpflegeprodukte pflegen nicht intensiv genug. Zumindest ist es häufiger der Fall. Eine große Flasche von 250 ml möchte man auch nicht schleppen. Manchmal geht es auch nicht, wenn man z. B. eine kurze Reise mit Handgepäck macht. Im März habe ich in meiner InStyle Box ein interessantes Pflegeprodukt für mich entdeckt, nämlich eine tolle Bodylotion von Apple & Bears. Die Pflegelinie der Englischen Marke, die vier unterschiedlich duftende Produktelinien beinhaltet, ist kompakt, praktisch verpackt und passt auch für trockene Haut. Für meine Reise nach Russland habe ich sowohl Bodylotions als auch Duschgels in der Travel Size Größe mitgenommen. Wie sie sich gezeigt haben, werdet Ihr gleich herausfinden.

apple&bears_beauty_dbkstylez_skincare_bodysilk_bestblog

Design

Ich persönlich liebe minimalistisches Design. Vor allem was Pflegeprodukte angeht, bevorzuge ich etwas Simples und Elegantes. Englische Pflegeprodukte haben oft diesen einfachen, doch kaum verwechselbaren Stil der Verpackung. Auch bei den Pflegemitteln von Apple & Bears gibt es genau das, was ich mag, einfache Schönheit. Die Qualität der Verpackung ist übrigens auch toll, denn die Pumpe an den Bodylotions funktioniert perfekt und „spuckt“ das Produkt nicht aus, was mich bei manchen Pflegemitteln auf die Palme bringt.

Vier Pflegelinien – vier aromatische Abenteuer

Die Produkte eignen sich toll für jede Reise und jeden Ausflug, denn jedes Fläschchen hat einen praktischen 50 ml Inhalt. Natürlich gibt es auch Vollgrößeversionen, die 250 und auch 500 ml beinhalten. Doch mit kleineren Größen kann man nichts falsch machen, wenn man sich noch nicht sicher ist und die Produkte erstmal probieren möchte. In jeder Duftversion gibt es jeweils Duschgel und Bodylotion. Zwar mag ich sie alle, doch am besten habe ich „Pomegranate & Aloe Vera“ und „Honey & Hemp“ gefunden. Als weitere gibt es auch „Grapefruit & Seaweed“ und „Bergamot & Green Tea“ Linien. Die Body Silks pflegen intensiv und verleihen der Haut einen angenehmen Duft. Das Beste ist, dass die Produkte 100% natürlichen Ursprungs sind und nicht an Tieren getestet wurden. Die praktische Pumpe an den Bodylotionflaschen ist sehr praktisch und lässt das Produkt problemlos auch unterwegs auftragen.

apple&bears_beauty_dbkstylez_skincare_bodysilk_bestblog

Fazit

Ich bin froh, dass ich die Pflegeprodukte von Apple & Bears für mich entdeckt habe. Vor allem in warmen Jahreszeiten sind sie perfekt. Mir haben es am meisten die tollen und leichten Body Silks angetan. Ich finde es toll, dass es immer mehr Marken gibt, die sich bemühen natürliche Inhaltsstoffe zu benutzen, auf künstliche Substanzen in der Produktion zu verzichten und auch tierversuchsfrei sind.

 

Der Beitrag ist in einer freundlichen Kooperation mit Apple & Bears entstanden

Alle Informationen und Meinungen sind die des Autors und wurden in keiner Art und Weise beeinflusst.

LG

Daria

Habt Ihr von Apple & Bears gehört? Wie wichtig ist die Natürlichkeit der Pflegeprodukte für Euch?

Folgt mir

Instagram unter Daria_dbk_stylez

Facebook unter Daria DBK Stylez

Google+ unter Daria DBK Stylez

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>