Hola de Mallorca! – Das erste Outfit aus Palma

COS_DBKSTYLEZ_fashion_blog_Spain_Jaspal_Mode_Stil_Spanien_мода_стиль

English post is here

Русская статья находится здесь

 

Hallo, meine Lieben!

Wie ich in meinem letzten Post (hier) erwähnt habe, hatte ich ein paar Outfits im Urlaub auf Mallorca (Reisebericht folgt) geshootet. Ich wollte nicht zu lange warten und deswegen kommt das Erste knapp eine Woche nach meiner Heimkehr raus. Ohne zu viel sagen zu müssen, sage ich nur eins, das Kleid von COS war die perfekte Wahl für die spanische Insel. Der lässige Schnitt ist so bequem und sogar bei der sommerlichen Hitze fühlt man sich darin sehr wohl, ohne das Gefühl zu haben, man müsste beim lebendigen Leibe kochen. Einen Shopper habe ich in jeder Reise, denn es gibt kaum etwas Praktischeres als eine große Tasche in die man einfach nur alles reinpacken kann, Souvenire inklusive. Über meine Schuhwahl braucht man auch nicht viel zu reden. Die Liebe zu Fell Slides geht in die nächste Runde. Sie sehen so kuschelig aus und bequem sind sie auch. All das braucht man, wenn man stundenlang Stadtspaziergänge macht.

COS_DBKSTYLEZ_fashion_blog_Spain_Jaspal_Mode_Stil_Spanien_мода_стиль

COS_DBKSTYLEZ_fashion_blog_Spain_Jaspal_Mode_Stil_Spanien_мода_стиль

COS_DBKSTYLEZ_fashion_blog_Spain_Jaspal_Mode_Stil_Spanien_мода_стиль

COS_DBKSTYLEZ_fashion_blog_Spain_Jaspal_Mode_Stil_Spanien_мода_стиль

COS_DBKSTYLEZ_fashion_blog_Spain_Jaspal_Mode_Stil_Spanien_мода_стиль

Reisen kann viel mehr sein

Ich liebe reisen, doch bestimmt bin ich nicht die einzige Person, die das tut. Doch für mich bedeuten Reisen nicht nur eine Auszeit und einen Szenenwechsel, sondern auch das Kennenlernen einer anderen Kultur. Aus dem Grund versuche ich nicht nur Touristenzentren zu sehen, sondern weiter weg zu gehen und dort zu essen oder spazieren zu gehen, wo die Einheimischen es tun. Ich habe auch meine kleinen Reiseritualen entwickelt, die den Aufenthalt in einem anderen Land noch unvergesslicher machen. Sicherlich gehen fast alle Urlauber shoppen, das tue ich manchmal auch. Doch für mich ist es ein Muss, authentische, durch die Kultur geprägte Ohrringe zu finden. Meine kleine Kollektion hat schon solche interessanten Exemplare wie silberne „Holzschuhe“ aus Holland, Keramik- und Lederohrringe aus Barcelona, bunte Ohrhänger aus Palma und viel mehr. Somit habe ich eine Kleinigkeit, die mich immer an den Aufenthalt in einem Land erinnern kann und ich muss mir keine Sorgen wegen des Platzes im Gepäck machen. Letztendlich kann man sie auch Jahre später zu einem neuen Outfit tragen.

COS_DBKSTYLEZ_fashion_blog_Spain_Jaspal_Mode_Stil_Spanien_мода_стиль

COS_DBKSTYLEZ_fashion_blog_Spain_Jaspal_Mode_Stil_Spanien_мода_стиль

COS_DBKSTYLEZ_fashion_blog_Spain_Jaspal_Mode_Stil_Spanien_мода_стиль

Ich trage: Kleid von COS  (hier) / Slides von Office London / Tasche von Jaspal / Sonnenbrille von Miu Miu (hier)/

COS_DBKSTYLEZ_fashion_blog_Spain_Jaspal_Mode_Stil_Spanien_мода_стиль

COS_DBKSTYLEZ_fashion_blog_Spain_Jaspal_Mode_Stil_Spanien_мода_стиль

COS_DBKSTYLEZ_fashion_blog_Spain_Jaspal_Mode_Stil_Spanien_мода_стиль

COS_DBKSTYLEZ_fashion_blog_Spain_Jaspal_Mode_Stil_Spanien_мода_стиль

Lieben Gruß,

Daria

Habt ihr auch irgendwelche Traditionen beim Reisen? 

Folgt mir

Instagram unter Daria_dbk_stylez

Facebook unter Daria DBK Stylez

Google+ unter Daria DBK Stylez.

16 Comments
    1. Danke, meine liebe Melanie! Ich glaube, mit einem weißen Kleid kann man nie was falsch machen, sogar wenn der Sommer fast vorbei ist))).

  1. Liebe Daria,

    hach, da bekomme ich direkt Fernweh und Erinnerungen werden geweckt – dort waren wir auch und haben im gleichen Park fotografiert – sehr schön! 🙂

    Dein Look ist ebenfalls richtig toll, ich liebe das schlichte Kleid, das einfach den perfekten Schnitt hat. Sieht toll aus an dir, die Sonnenbrille ergänzt den Look zudem richtig gut!

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>