Das Großherzogtum Luxemburg

„Die Welt ist ein Buch, und wer nicht reist, liest davon nicht eine einzige Seite. „

Augustinius Aurelius

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

English post is here

Русская статья находится здесь

 

Hallo, meine Lieben!

Der berühmte Satz des Philosophen der Spätantike entspricht auch unserer Zeit, denn das Reisen lässt uns unseren Horizont erweitern. Ich liebe es andere Menschen kennenzulernen, neue Welten und Kulturen für mich zu entdecken. Doch häufig, wenn man von Reisen spricht, meint man die Länder, die weit entfernt liegen. Statistisch gesehen, besuchen Menschen kaum die Orte, die in ihrer Nähe sind. Vermutlich passiert es aus dem Grund, dass man sich sicher ist, man würde das ganze Leben lang Zeit dafür haben. Sehr lange Zeit habe ich genauso gedacht. Deswegen, obwohl Düsseldorf in einer relativen Nähe zu Luxemburg liegt, hatte ich es nicht geschafft hinzufahren. Doch endlich ist der Tag gekommen und ich habe das wunderschöne Herzogtum Luxemburg, das unberechtigterweise touristisch wenig bekannt ist, besichtigt.

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Schönes Land im Herzen Europas, das jedem etwas bieten kann

Drei Stunden von Düsseldorf entfernt liegt das kleine Herzogtum Luxemburg, das an erster Stelle durch sein Bankwesen berühmt ist. Doch selbstverständlich ist es nicht alles, was das schöne Land seinen Besuchern bieten kann. Obwohl man natürlich die vielen Bankinstitutionen erwähnen soll, denn sie sind alles andere als langweilig. Neben jeder Bank stehen kreative und bunte Kunstobjekte. Die Banken selbst sind architektonisch sehr interessant und außergewöhnlich konstruiert. Doch falls ihr nicht so viel Geld besitzt, ist es sinnvoller, sie von außen zu betrachten.

Das Land und die Hauptstadt, die den gleichen Namen trägt wird für alle etwas bieten können. Die Naturbewunderer werden durch die Natur, die man schon 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt genießen kann, überwältigt. Die Stadtbummler werden sich auch nicht langweilen, denn es gibt zahlreiche Cafés und Restaurants, Kettengeschäfte und Designerboutiquen. Kreativität sieht man in der Stadt überall. Diverse Kunstobjekte, Denkmäler und Dekorationen sind buchstäblich auf jeder Straße zu sehen.

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Der schönste Balkon Europas «Le chemin de la Corniche»

Egal, ob man in Luxemburg shoppen, die Natur bewundern oder ein Konto eröffnen möchte, eins sollte man sich nicht entgehen lassen, nämlich „le chemin de la corniche“ zu sehen. Nicht umsonst wird es noch als der schönste Balkon Europas bezeichnet, denn die Aussicht, die man dort stehend bekommt, ist unvergesslich. Der „Balkon“ ist eine ruhige Promenade, die einfach einlädt, sich auf die Bank zu setzten und das Ganze zu betrachten. Interessanterweise ist dort sehr wenig los und man kann einfach nur mit sich selbst sein. Mein erster Gedanke war, dass ich genau an solch einem Ort gerne arbeiten würde. Der Laptop und eine Thermoskanne Kaffee und schon hat man die richtige Laune zum Schreiben.

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Es lohnt sich, Luxemburg kennenzulernen

Leider ist immer noch die Meinung stark verbreitet, Luxemburg würde sich nicht lohnen, denn das Herzogtum ist sehr klein und ist kein richtiges Touristenzentrum. Ich persönlich finde es sehr schade, weil es sich wirklich lohnt hinzufahren. Ich war froh es endlich mal zu sehen. Sicherlich war das nicht das letzte Mal in Luxemburg.

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Luxemburg_Luxembourg_travel_reisen_travelblog_Люксембург_тревел_путешествие

Lieben Gruß,

Daria

Wart ihr schon in Luxemburg?

Folgt mir

Instagram unter Daria_dbk_stylez

Facebook unter Daria DBK Stylez

Google+ unter Daria DBK Stylez.

16 Comments
  1. meine liebe Daria,
    bei solchen Reiseberichten denke ich mir immer, warum erkunden nicht viel mehr Menschen einfach in Europa die Städte. selbst Deutschland hat ja so viele schöne Orte zu bieten und eben auch das Umland 🙂
    ein sehr schöner Einblick nach Luxemburg. da müsste ich auch mal wieder hin!

    hab einen schönen Start in die neue Woche,
    ❤ Tina
    http://liebewasist.com

    1. Danke, liebe Tina! Leider ist es so. Deswegen versuche ich jetzt, mehr die „Umgebung“ zu sehen. Es gibt so viele schöne Orte auch ganz in der Nähe.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>