InStyle Box Fall Edition 17 – was war drin?

instyle_box_fall_edition_dbkstylez_beauty_бьюти_инстайл

English post is here

Русская статья находится здесь

 

Hallo, meine Lieben!

Neue Beauty- und Lifestyleprodukte sind eine gute Aufmunterung zum Herbstbeginn. Kaum ist das Wetter in Düsseldorf verregnet und kühl geworden, habe ich die neue InStyle Box Fall Edition bekommen. So kann man für eine Zeit lang den Herbst vergessen und die Welt von neuen Pflege- oder Makeupprodukten und berühmten Bestsellern eintauchen.

Tuchmaske „Herb garden tea tree“ von Beyond

Eine Tuch Maske ist immer eine gute Sache. Ich liebe sie und verwende sie regelmäßig, zu einer neuen Marke sage ich nicht nein. Zwar habe ich noch nichts von der Marke Beyond probiert, jedoch bin ich guter Dinge, denn alle Pflegeprodukte mit grünem Tee, die ich bis jetzt gehabt habe, waren richtig gut. Die Maske wird wie üblich für 20 Minuten auf das gereinigte Gesicht aufgetragen und dann einfach entfernt. Die Masken sind vegan, enthalten keine Parabene, Mineralöle oder Alkohol. Praktisch für unterwegs und kompakt. Aus meinem Pflegeritual sind Tuchmasken nicht mehr wegzudenken.

instyle_box_fall_edition_dbkstylez_beauty_бьюти_инстайл_eco_beyond_Ivy

Hot Eyes Steam Maske von Ivy

Diese Steam Maske kenne ich und liebe sie auch seit langem. In Deutschland war sie früher ziemlich schwer zu finden. Doch seit September kann man sie in manchen großen Parfümerien und online kaufen. Die Augenmaske ist das beste Augenprodukt, das ich je probiert habe. Man sieht und spürt den Unterschied. Zusätzlich bekommt man nicht nur ein Pflege-, sondern ein Wellnessprodukt für zuhause. Alles was man machen muss ist die Packung mit der Maske aufzureißen. Dabei reagiert sie mit Sauerstoff und fängt an sich bis zu 35-40°C aufzuwärmen. Durch die Blutzirkulation werden Augenringe gemildert, geschwollene Augen, müdes Aussehen reduziert und der Alltagsstress vergessen. Ich liebe dieses Produkt und freue mich, wieder eine Maske zu erhalten.

instyle_box_fall_edition_dbkstylez_beauty_бьюти_инстайл_eco_beyond_Ivy

Handcreme von L´Occitane en Provence

Seit vielen Jahren verwende ich Pflegeprodukte der französischen Marke L´Occitane. Vor allem liebe ich sie für den Herbst und Winter, weil sie sehr reichhaltig sind und meine trockene Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgen. Eine Handcreme ist für mich immer ein guter Fund, denn ich benutze sie mehrmals am Tag. Die kleine Tube passt sogar in die kleinste Tasche und beinhaltet genug Produkt für diejenigen, die die Marke noch nicht probiert haben.

instyle_box_fall_edition_dbkstylez_beauty_бьюти_инстайл_lóccitane „Merci Handy“ Reinigunsgel

Als Studentin habe ich mir angewöhnt immer ein Desinfektionsgel dabei zu haben. In vielen Situationen hat sich meine Gewohnheit als sehr praktisch und nützlich erwiesen. Vor allem im Herbst und Winter, wenn es einem noch leichter fällt sich zu erkälten, ist es wichtig die Hände regelmäßig zu desinfizieren. In meiner Herbst InStyle Box habe ich eins der drei möglichen Desinfektionsgels „Merci Handy“ gefunden. In meinem Fall ist es die „Chérie Cherry“. Man muss sagen, dass diese kleinen Helfer wirklich toll riechen, zum Verlieben toll. Ich werde das Produkt auf jeden Fall nutzen und bin froh, etwas zu haben, dass gut riecht. Leider sind viele Desinfektionsgels aus der Apotheke nicht so ansprechend, was das Aroma angeht.

instyle_box_fall_edition_dbkstylez_beauty_бьюти_инстайл_merci_handy

Nagellack „ICONails Gel Lacquer“ von Catrice

Gel Nagellacke, die man auch ohne Lampe verwenden kann, sind nicht mehr wegzudenken. Fast jede große Marke hat solche auf den Markt gebracht. Die Liebe zum Produkt ist leicht verständlich, es geht einfach und schnell. Der Nagellack hält dann auch bis zu sieben Tagen ohne Top Coat. Ich persönlich wurde zum großen Fan solcher Nagellacke, deswegen kaufe ich meistens nur sie. Die „ICONails Gel Lacquer“ sind neu für mich, deswegen bin ich sehr gespannt den Nagellack in der Farbe „It´s all about that Red“ zu probieren. Mit der Farbe ist es schon mal richtig geraten, denn ich liebe klassische, rote Nägel.

Lidschatten von Douglas

Der Mono-Lidschatten von Douglas in der Farbe „Sterling Eyes“ ist perfekt für ein tiefes Herbstmakeup. Die Farbe an sich ist sehr interessant und außergewöhnlich, eine Art Khaki mit Gold, die das natürliche Farbpigment der Augen intensiver erscheinen lässt. Was die Qualität des Lidschattens angeht, bin ich positiv überrascht, denn er ist ziemlich gut pigmentiert und lässt sich schön ebenmäßig auftragen. Natürlich sollte man solche Produkte nicht mit den Lidschatten von Too Faced, Kat von D oder Jeffree Star vergleichen. Doch für eine preiswerte Marke ist das Produkt wirklich Top.instyle_box_fall_edition_dbkstylez_beauty_бьюти_инстайл_douglas_catrice

Super Skinny Serum von Paul Mitchell

Manchmal soll es mit den frisch gewaschenen Haaren wirklich schnell gehen, wenn man gar keine Zeit hat. Wenn ihr lange Haare habt, versteht ihr was ich meine. Man braucht mindestens 15 Minuten, damit sie trocken gefönt sind. Doch es gibt eine gute Neuigkeit, manche Haarprodukte können die Trockenzeit der Haare wesentlich verkürzen, weil sie das überflüssige Wasser aus den Haaren einfach nur nach außen drücken. Das Schöne ist, dass man gleichzeitig ein Styling und eine Portion Pflege bekommt. So sorgt das kleine Fläschchen „Super Skinny Serum“ von Paul Mitchell dafür, dass die Haare zusätzlich geglättet, beruhigt und versiegelt werden. Das Serum funktioniert perfekt und spart Zeit, wenn man es sehr eilig hat. Allerding würde ich es nicht jedes Mal anwenden, nur weil es praktisch ist, vor allem wenn man koloriertes Haar hat. Bei einer regelmäßigen Anwendung können solche Produkte das Haar ein wenig austrocknen. Deswegen, lieber erst dann anwenden, wenn man es wirklich braucht und nicht, weil es einem zu langsam geht.

instyle_box_fall_edition_dbkstylez_beauty_бьюти_инстайл_paul_mitchell

instyle_box_fall_edition_dbkstylez_beauty_бьюти_инстайл_paul_mitchell

Frei Öl

Das Pflegeöl, das mit kostbaren pflanzlichen Ölen und Vitaminen angereichert ist eignet sich perfekt als Hautpflege für die kalten Jahreszeiten. Allerdings, obwohl die Marke verspricht, das Produkt würde Hautprobleme wie Narben, Dehnungsstreifen und ungleichmäßige Hauttönungen reduzieren, wird es kaum der Fall sein. Aus meiner eigenen Erfahrung weiß ich, dass solche Pflegemittel eventuell bei einer noch frischen Narbe helfen können. Doch wenn Hautprobleme seit langem da sind, kann man mit den Produkten für die äußerliche Anwendung kaum etwas anfangen. Nichtsdestotrotz, als Hautpflege ist das Frei Öl ein sehr reichhaltiges und gutes Produkt.

Kosmetiktäschchen “Hell yeah!”

Ein Must-Have für alle, die ständig in ihrer Tasche nach dem Lippenstift und anderen Beautyprodukten suchen müssen. Für mich ist es ein praktischer Fund in der Beauty Box, denn ich mag es bei den zahlreichen Reisen all meine Beautyprodukte an einem Ort zu halten.

instyle_box_fall_edition_dbkstylez_beauty_бьюти_инстайл_hell_yeah_freiöl

Aroma-Pflegedusche “Eingekuschelt” von Kneipp

Kneipp ist keine unbekannte Marke für mich, denn im Spätherbst und Winter verwende ich das Schaumbad von Kneipp regelmäßig. Dieses Duschgel mit einem Sandelholz – Kardamom Aroma ist genau das Richtige für kalte Jahreszeiten, denn es verleiht eine warme, wohltuende Atmosphäre beim Duschen und hinterlässt einen leichten, angenehmen Duft auf der Haut. Die natürliche Pflanzformel pflegt die Haut, ohne sie auszutrocknen. Ein tolles Produkt für die ungemütlichen Herbsttage.

instyle_box_fall_edition_dbkstylez_beauty_бьюти_инстайл_kneipp

 Glück Marmelade aus Himbeeren

Ein Glas Himbeermarmelade, was gibt es Besseres im Herbst und Winter? Ich assoziiere sie mit meiner Kindheit, denn wenn ich erkältet war, habe ich ein paar Himbeermarmeladelöffel zum warmen Tee bekommen. Zudem, esse ich sie sehr gerne zum Sonntagsfrühstück.

instyle_box_fall_edition_dbkstylez_beauty_бьюти_инстайл_marmelade

Peanut Butter Dark Chocolat Nussriegel von Be-Kind

Da ich manchmal nicht dazu komme, in Ruhe zu Mittag zu essen, kaufe ich regelmäßig diverse Riegel, die ich zur Not auch unterwegs zu mir nehmen kann. Auf jeden Fall ist es besser, als irgendwelche Chips oder Kekse zu essen. Deswegen werde ich sehr gerne auch diesen Nussriegel von Be-Kind probieren.

instyle_box_fall_edition_dbkstylez_beauty_бьюти_инстайл_glück_marmelade

Fazit:

Die InStyle Box Fall Edition hat mir insgesamt gut gefallen, allerdings konnte sie für mich persönlich die InStyle Box Spring Edition nicht toppen. Nichtsdestotrotz finde ich alle Beauty- und Pflegeprodukte gut ausgesucht. Sie passen sowohl zu den Hautbedürfnissen, als auch farbtechnisch für den Herbst.

Lieben Gruß,

Daria

Wie findet ihr die InStyle Box Fall Edition? Hat euch das Innere der Box angesprochen?

Folgt mir

Instagram unter Daria_dbk_stylez

Facebook unter Daria DBK Stylez

Google+ unter Daria DBK Stylez.

18 Comments
  1. das schaut nach einer richtig schönen Überraschungsbox aus meine Liebe!
    v.a. über die Marmelade hätte ich mich wohl sehr gefreut, denn ich bin beim Frühstück am Wochenende eine Naschkatze 🙂
    und mit der Pflegedusche von Kneipp könnte man mich auch glücklich machen!

    einen wundervollen Start in die neue Woche meine Liebe,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

    1. Danke, liebe Tina! Ich finde die Produkte aus der Box auch ziemlich gut. Ein Glas Marmelade hat mich sehr glücklich gemacht, denn genau wie du, frühstücke ich damit sehr gerne))).

    1. Wirklich?! Ich habe vom Produkt noch nie was gehört))). Ich finde, solche Produkte sollte man auf jeden Fall haben. Vor allem, wenn man langes Haar hat. Man weiß ja nie, wann es für einen richtig schenll gehen soll.)).

  2. Das sind ja richtig tolle Produkte 🙂 Die Hot Eye Maske habe ich auch letztens ausprobiert und schon wurde sie zu einem meiner absoluten Beautyfavoriten 🙂
    Das neue Duschgel von Kneipp hört sich ja echt mega gut an *_*
    Hab einen wundervollen Tag <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

    1. Ich war sehr überrascht, als ich die Augenmaske zum ersten Mal verwendet habe. Die Augenpartie war so entspannt und sah um einiges frischer aus, als vorher. Einfach nur ein fantastisches Produkt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>