Wie organisiert man den beruflichen Alltag? + Biker Boots Outfit

English post is here

Руская статья находится здесь 

 

In der heutigen stressigen Zeit kann es manchmal schwer sein alles zu schaffen oder zumindest richtig zu organisieren. Für einen Blogger ist es sehr wichtig, die Zeit richtig einplanen zu können, um gute und qualitative Beiträge zu schreiben, schöne Fotos zu machen, diverse Meetings wahrzunehmen, Kooperationen zu machen und obendrauf, ab und zu das private Glück zu genießen. Natürlich gilt es häufig auch für Nichtblogger, da man heutzutage immer etwas um die Ohren hat.

Ich habe es für mich ziemlich schnell festgestellt, dass man das alles nicht ohne eine systematische, richtige und übersichtliche Planung schafft. Falls es Euch manchmal auch so geht, wird mein Post interessant für euch sein. Ich habe versucht in mich zu gehen und all das zu notieren, was mir persönlich bei der Planung wichtiger Sachen hilft.

 

zara--leather-pants-dbk-stylez-1

zara-leather-pants-dbk-stylez-2

  • Mein persönliches Must-Have ist ein Tagebuch oder ein sogenanntes Bullet Journal. Ich notiere alle wichtigen Termine und Angelegenheiten, die sowohl für mein privates, als auch für mein berufliches Leben relevant sind. Mein Bullet Journal nutze ich häufiger für private und kreative Sachen. Für mich ist es sinnvoller, das Berufliche und das Private zu trennen. Zwar finde ich es super, ein Bullet Journal zu führen, doch irgendwo in einer Besprechung könnte sowas verwirrend auf die anderen wirken (zumindest in meinem Fall, da ich mein Bullet Journal sehr farbenfroh und lustig gestallte).
  • Für uns alle ist ein Notebook oder ein PC zu einem wichtigen Bestandteil des Lebens geworden, egal ob beruflich oder privat. Früher habe ich es für unnötig gehalten, meinen Outlook Kalender zu pflegen. Doch jetzt, wo ich so viel Zeit am Notebook verbringe und mit Outlook mehrmals am Tag arbeite, habe ich mir angewöhnt, wichtige Sachen einzutragen. Dabei geht es eigentlich um alles, Geburtstage, Besprechungen, Urlaub. Das Beste daran ist, dass man quasi alles an einem Ort hat. Sogar die wichtigsten E-mails geraten nicht in Vergessenheit, da man eine Erinnerung machen kann. Toll, finde ich auch, dass ich mein iPhone mit Outlook synchronisieren kann und somit alles, was ich unterwegs eingetragen habe, automatisch bei Outlook landet. Für mich ist es auch wichtig, dass auf meinem Schreibtisch etwas Schönes steht. Kerzen, z.B. fördern mich auch künstlerisch. Wie mein Notebook aussieht ist mir auch wichtig. Aus dem Grund liebe ich Notebook Skins. Zurzeit nutze ich eine tolle Skin von Case App. Das Beste daran ist, dass man sie sehr leicht auf dem Notebook anbringen kann. Sie hält wirklich gut. Da ich das Motiv so toll fand, habe ich mir auch eine iPhone Hülle bestellt. Auf der Seite von Case App kann man nämlich sowohl Skins, als auch Handyhüllen selbst gestalten. Für mich ist die Idee einfach perfekt.

zara-patches-leather-pants-dbk-stylez-3

zara-patches-leather-pants-dbk-stylez-4

  • Meine Tagesangelegenheiten notiere ich meistens auf einem bunten Notizsticker. Ihn klebe ich an den Bildschirm oder einfach nur auf den Tisch. Dabei unterscheiden sich meine Angelegenheiten, je nach Wichtigkeit. Die Sachen, die unbedingt an dem Tag erledigt werden müssen, werden als rot markiert, die Sachen, die an diesem Tag machen sollte aber nicht muss, mit blau. Die Sachen, die man nur optional erledigen könnte (wenn man die Zeit dafür gefunden hat), markieren ich als grün.
  • Ich persönlich mag es, im Voraus zu arbeiten. Das versuche ich immer zu machen, egal ob es um die Blog Posts geht, oder die YouTube Videos. Klar, klappt es nicht immer, weil etwas dazwischenkommen kann. Doch wenn man das macht, muss man sich keinen Kopf um die Veröffentlichung oder etwas Anderes machen, falls ich krank oder einfach nur für ein paar Tage weg bin.

 

zara-patches-leather-pants-dbk-stylez-5

case-app-iphone-dbk-stylez-chimney-organize-your-life
Also noch mal die Punkte, die Euch bei der Planung des beruflichen (für manche auch des privaten) Lebens helfen können:

  • Stickers
  • Bullet Journal
  • Tagesplanner
  • Outlook Kaldender
  • Smartphone mit Outlook synchronisieren
  • Reminder erstellen

 

FYI: Netterweise hat mir die Marke CaseApp einen Rabatt-Code gegeben, damit Ihr, falls Ihr auch auf schöne und individuelle Designs steht, etwas günstiger bekommen könnt. Um einen 20% Rabatt zu bekommen, nutzt „DBKSTYLEZ20“.

 

case-app-iphone-dbk-stylez-chimney

 

Ich trage: 

Hemd von Zara

Faux Leder Hose von Blue Rags

Biker Boots von Deichmann (Sophia Thomalla Kollektion) ausverkauft

Tasche von Massimo Dutti (hier)

Kette von Zara

 

Wie plant Ihr Euer Leben und Eure Angelegenheiten? Schreibt das doch mal in den Kommentaren. Das würde mich sehr interessieren und freuen.

 

Alles Gute

Eure Daria

 

zara-patches-leather-pants-dbk-stylez-6

zara-patches-leather-pants-dbk-stylez-7

zara-patches-leather-pants-dbk-stylez-8

zara-patches-leather-pants-dbk-stylez-9

Dieser Post entstand in einer freundlichen Kooperation mit Case App.

61 Comments
  1. Liebe Daria,

    für meine privaten Termine nutze ich einen Kalender. Für den Blog habe ich ein extra Notizbuch in dem ich meinen Monat plane und termingerecht festlege, welcher Post wann online geht. Dazu gehört auch diverse Posts schon im Voraus zu planen. So bin ich eher organisiert, was ich persönlich auch sehr gerne habe. :-*

    Deine Lederhose sieht ja richtig toll aus und steht dir, das Hemd passt auch total gut dazu. :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.blogspot.de

    1. Ich schreibe meine Posts auch im Voraus. Doch manchmal kommt etwas dazwischen und man muss improvisieren, teilweise etwas verschieben und einiges nachts fertig stellen. 🙂 Ich glaube das kennst du auch. 🙂

  2. Liebe Daria,
    ich kann dir nur zustimmen, ich finde es ist unglaublich wichtig gut zu planen, vor allem wenn man bloggt. Ich habe es mir deshalb auch angewöhnt meine Woche im Voraus zu planen, damit auch nichts flöten geht. 🙂
    Die Hüllen sehen übrigens super aus, und auch das Outfit gefällt mir sehr gut. <3

    Liebste Grüße und eine schöne Woche,
    Sabrina

    https://sabrinaharth.com

    1. Vielen Dank für Deine netten Worte! Was einen normalen Kalender angeht, komischerweise vergesse ich häufig etwas Wichtiges da einzutragen. Aus dem Grund werde ich mir keinen für Jahr 2017 kaufen. 🙂

  3. Ich finde Planung auch total wichtig, vor allem wenn man neben zu bloggt ist Planung wirklich das A und O.
    Ich plane auch gerne im Voraus und bin froh wenn ich ein wenig Zeit habe und meine Post für die nächste Woche bereits getippt habe.
    Dein Post ist da super hilfreich gewesen das mit dem Bullet Journal werde ich mal ausprobieren =)
    Liebe Grüße,
    Miri von Mary Reckless

  4. Liebe Daria
    Ich liebe dein Outfit 🙂
    voll mein Geschmack, die Boots sind der Oberhammer… schade das sie schon Ausverkauft sind 🙁
    Das Hemd ist auch richtig toll mit den Patches.

    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    Liebste Grüße Tamara
    FASHIONLADYLOVES

    1. Danke schön!!! Solche Sachen wie ein Terminkalender helfen tatsächlich. Man muss ja an alles denken und das klappt nicht immer. Dann ist es schön, sowas bei sich zu haben. )))

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>