5 Fakten über mich

streetstyle_fashion_rock_dbkstylez_leather_mode_casual_bestblog

English post is here

Русская статья находиится здесь 

 

Hallo, meine Lieben!

Jedes Mal, wenn ich auf den Blogs meiner Kolleginnen solche Posts lese, die ein bisschen mehr über sie verraten und in welchen sie interessante Informationen und Fakten über sich erzählen, bekomme ich Lust auch aus meiner Schale rauszukommen. Ich bin nämlich keine Fashion- und Beautybloggerin, die man sich vorstellt. Im Prinzip wollte ich es auch nie werden, denn genau das macht das Leben interessant, wenn Menschen unterschiedlich sind. Zwar liebe ich hohe Absätze und wunderschöne, feminine Abendkleider, doch das bedeutet nicht, dass es das Einzige ist was mich interessiert und was ich mag. Im heutigen Post möchte ich 5 Fakten über mich verraten.

streetstyle_fashion_rock_dbkstylez_leather_mode_casual_bestblog

streetstyle_fashion_rock_dbkstylez_leather_mode_casual_bestblog

Ich mag keine Süßigkeiten

Ja, ich gehöre zu den wenigen Frauen, die keine Torten und Kuchen lieben und die es nicht stört auf Süßigkeiten zu verzichten. Ich kann meinen Kaffee ohne süße Leckereien genießen und mir fehlt dabei nichts. Eis mag ich übrigens auch nicht. Die einzige Ausnahme ist „green tea“ Eis, dass man allerdings nur in japanischen Restaurants bekommt. Ab und zu kann ich zwar ein Stück Käsekuchen essen, doch das passiert sehr selten. Alle schön dekorierten Torten bereiten mir einen ästhetischen Genuss. Aus dem Grund werden Süßigkeiten eher als ein tolles Detail für ein Instagram Flat-Lay verwendet. Einem Kuchen ziehe ich eine Stück Fleisch vor.

streetstyle_fashion_rock_dbkstylez_leather_mode_casual_bestblog

streetstyle_fashion_rock_dbkstylez_leather_mode_casual_bestblog

Ich bin ein riesen Kinofan

Generell gehe ich gerne ins Kino. Ich mag Komödien und Dramen, Dokus und Cartoons. Doch zwei Genres kann ich einfach nicht widerstehen, Filmen über Zombies und Aliens. Je gruseliger und düsterer, desto mehr mag ich es. Klassiker wie Alien, Predator, Dawn of the Dead und andere gehören zu meinen Favoriten. Solche Serien wie „The Walking Dead“ werden bei uns zum Mittagessen geguckt und alle lassen es sich schmecken.

streetstyle_fashion_rock_dbkstylez_leather_mode_casual_bestblog

streetstyle_fashion_rock_dbkstylez_leather_mode_casual_bestblog

Ich liebe Rockmusik

Mit 12 Jahren habe ich für mich Rockmusik entdecket und seitdem lässt sie mich nicht mehr los. Im Prinzip kann ich fast jede Art von Musik hören, doch Rock ist die Musik für die Seele. Jeder der mich zum ersten Mal sieht, kann es sich kaum vorstellen, was für einen Wahnsinn ich höre und liebe. Zu der leichtesten Band gehört Rammstein, doch am liebsten höre ich etwas wie Slipknot, die bösen Jungs mit Masken.

streetstyle_fashion_rock_dbkstylez_leather_mode_casual_bestblog

Ich trage: shirt by Zara / Leggings von Calzedonia /  T-shirt von H&M / Slipper von Marina Grey 

streetstyle_fashion_rock_dbkstylez_leather_mode_casual_bestblog

Deutsch wegen Rammstein

Zwar fand ich die deutsche Sprache immer schon interessant, doch die Band Rammstein wurde für mich zum Grund warum ich angefangen habe Deutsch zu lernen. Ich wollte einfach nur verstehen, worüber sie singen. Ich glaube ich muss nicht erwähnen wie geschockt ich war, als ich manche Lieder übersetzt habe. Das beweist nur eine Sache, dass das Leben von den Entscheidungen abhängt, die wir irgendwann selbst treffen. Hätte ich damals mit dem Deutschen nicht angefangen, wäre ich vielleicht jetzt wo anders.

streetstyle_fashion_rock_dbkstylez_leather_mode_casual_bestblog

Ich habe keine Tattoos

Heutzutage gibt es nicht mehr viele, die gar keine Tätowierungen haben, denn sie wurden zu einer Art Körperschmuck. Wenn man das berücksichtigt, dass ich genau die Musik liebe, wo fast jeder Tattoos trägt, kann man berechtigterweise die Frage stellen, warum? Ich muss zugeben, dass es ein paar Momente gab, wo ich habe mich tätowieren lassen wollen. Doch irgendwie war ich mir nie sicher, was ich haben will und ob ich das später nicht bereuen werde. Aus dem Grund habe ich mir die rechte Augenbraue piercen lassen. So eine Entscheidung war für mich das Richtige, denn als ich das Piercing nicht mehr tragen wollte, habe ich es einfach rausgezogen und in ein paar Monaten vergessen, dass ich es überhaupt hatte.

Dies waren ein paar Fakten über mich, die nichts mit Mode oder Beauty zu tun haben. Darüber werde ich mir Gedanken machen und sie dann in Worte fassen.

 

Lieben Gruß

Daria

Erzählt etwas über Euch in den Kommentaren. Ich würde mich sehr darüber freuen!

Folgt mir

Instagram unter Daria_dbk_stylez

Facebook unter Daria DBK Stylez

Google+ unter Daria DBK Stylez

6 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>