Augen Patches „Gold Racoony“ von Secret Key – Review

Gold racoony main

Momentan widme ich wesentlich mehr Zeit und Aufmerksamkeit meiner Augenpartie. Der Grund dafür ist natürlich die Tatsache, dass die Haut um die Augenpartie sehr dünn und empfindlich ist. Um genau zu sagen, ja, die Augenpartie bildet als erste feine Linien und erste Falten. Um die Alterungsprozesse verlangsamen zu können, braucht man wesentlich mehr als nur eine gute Augencreme (vor allem, wenn man nicht mehr 20 ist). Zu meiner Augenpartiepflege gehören seit einiger Zeit solche Produkte wie Augenmasken (sowohl gekaufte, als auch selbstzubereitete), Seren und Patches. Interessanterweise, sind gute Patches am schwersten zu finden. Ich muss ehrlich sagen, bis ich 50 Jahre alt bin, bin ich nicht bereit 60-70 EUR dafür auszugeben. Deswegen war ich auf der Suche nach etwas Preiswerterem und doch Natürlichem. So bin ich auf „Secret Key“ gekommen, die koreanische Firma, die relativ populär auf dem europäischen Markt ist. Vor allem scheinen die Patches „Gold Racoony“ beliebt zu sein. Für mich war der Preis von 17 EUR in Ordnung, so habe ich sie bestellt.

„Gold Racoony“ Patches kommen aus dem Ausland (Korea), doch es dauert nicht so lange. Für ca. 17 EUR (Amazon bietet unterschiedliche Preise) bekommt man 60 Augen Patches und 30 Mini Patches, die in einem Tegel verpackt sind. Wenn man den Tiegel aufmacht, sieht man, dass die Patches in einer Menge Flüssigkeit liegen. Diese Flüssigkeit soll genau das sein, was unsere Haut ernähren und mit Feuchtigkeit versorgen soll. Der Geruch ist sehr angenehm blumig. Die Patches haben eine schöne, Goldfarbe, sind halb durchsichtig und darin sind sogar winzige Goldglitzer zu sehen. Allerdings muss ich sagen, das ist kein Produkt, das man mitnehmen kann. Die Flüssigkeit im Tiegel kann sehr leicht auslaufen.

Gold racoony 2

Die Anwendung ist wie bei allen andren Patches, sehr leicht. Man kann sie für 20-30 Minuten auf der Haut lassen und dann abziehen. Ich mache damit ein Hardcore Programm, nämlich für die ganze Nacht auf der Haut lassen und am nächsten Morgen abziehen. Ich mache es zwei bis dreimal wöchentlich. So bekommt meine Haut einfach alles, was auf den Patches war.

Gold racoony 1

Fazit:

Anfangs war ich ein wenig skeptisch, als ich die Patches Gold Racoony bestellt habe. Doch ich muss gestehen, ich liebe sie. Zwar verstehe ich nicht ganz, wofür die runden Mini Patches dabei sind, doch das Produkt an sich ist sehr angenehm. Am besten sehe ich die Wirkung, wenn ich wenig geschlafen habe. Ich weiß wie meine Augenpartie danach aussieht, nämlich ziemlich angeschwollen. Mit diesen Patches ist es nie der Fall. Für mich stimmt der Preis/Leistungsverhältnis voll und ganz. Da der erste Tegel zur Neige geht, habe ich mir schon den zweiten bestellt.

Kategorien
September 2018
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Follow
No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.