Cremated – Lidschattenpalette von Jeffree Star – alles, was man wissen muss

dbkstylez_cremated_eyeshadow_palette_jeffree_star_cosmetics

Hallo, meine Lieben! Vor zwei Wochen habe ich endlich meine Lidschattenpalette von Jeffree Star erhalten. Die neueste Kreation heißt „Cremated“ und wie der Name schon verrät, beinhaltet sie kühle und graue Farbnuancen. Eine Art Nude-Palette der Adams Familie. Aber Spaß beiseite. Ich fand die Palette schon bei der Veröffentlichung toll und die düstere Idee dahinter auch gut. Klar, das Thema Gothic, die Unterwelt ist nicht für jeden. Genauso wie die Farben, die Jeffree Star in seinen Lidschattenpaletten, Lippenstiften und Highlightern intergriert. Doch ich persönlich finde das sehr ansprechend und genau deswegen kaufe ich einige der außergewöhnlichen Kreationen.

Während ich die Palette getestet habe, kam es zu einem der größten Dramen auf dem amerikanischen YouTube, in welchem Jeffree involviert ist. An der Stelle möchte ich sagen, dass ich die Persönlichkeit von Jeffree Star nicht ansprechen und diskutieren möchte. In diesem Review wird es ausschließlich um die neue Palette und deren Qualität gehen. Egal, ob man ihn als Menschen mag oder nicht, eins ist klar, sein Makeup ist wirklich, wirklich gut. Also, dann sollen wir mal?!

dbkstylez_cremated_eyeshadow_palette_jeffree_star_cosmetics

Die „Creamated“ Palette: das Äußere

Ich muss gestehen, dass ich alle Designs von Jeffree Star Cosmetics toll finde. Die neue Palette ist keine Ausnahme. Sie stellt eine Marmorplatte dar, die einerseits ziemlich minimalistisch (für diese Marke), doch trotzdem sehr passend zum Thema ist. Auf dem Cover ist Jeffree abgebildet, welcher zu Staub zerfällt. Das Makeup auf seinem Gesicht ist natürlich mit den Lidschatten aus der „Creamated“ Palette gemacht. Was die neueste Kreation von den Vorgängern unterscheidet ist die Tatsache, dass die Palette von der Form her viel klassischer geworden ist. Das heißt, dass man sie im Vergleich zur Blood-Palette und der Blue-Blood Palette problemlos mitnehmen kann.

dbkstylez_cremated_eyeshadow_palette_jeffree_star_cosmetics

Die Farben, die Qualität, besondere Merkmale

Wofür ich Lidschatten von Jeffree Star liebe ist, dass sie immer konstant sind. Die Qualität hat mich noch nie enttäuscht, denn sie ist 1A. Es gibt viele gute Lidschatten, die aber nicht von Anfängern benutzt werden können. Im Falle von Jeffree Star Cosmetics ist es anders. Ja, alle Farben sind hoch pigmentiert doch sie lassen sich so gut und leicht verblenden, dass sogar bunte und aktive Farben gar kein Problem darstellen. Ok, graue Töne können ziemlich tricky sein, aber auch das wurde durch eine fantastische Qualität gelöst. Falls ihr aber kaum Erfahrung im Bereich Makeup habt, würde ich empfehlen, sehr wenig Lidschatten zu nehmen und Stück für Stück aufzuschichten. So lassen sich sogar die schwierigsten Farbnuancen problemlos auftragen.

dbkstylez_cremated_eyeshadow_palette_jeffree_star_cosmetics

Die Palette hat sehr viel zu bieten, stolze 24 Farben. Wenn man sie sich flüchtig anschaut, würde man meinen, dass viele Grautöne ziemlich ähnlich erscheinen. Doch wenn man sie aufträgt, sieht man, dass es sich um unterschiedliche Nuancen und teilweise Untertöne handelt. Was mir noch sehr gut gefällt ist, dass es nicht nur kühle helle und dunkle Töne gibt, sondern auch ein paar neutrale oder sogar warme Töne vorhanden sind (schaut euch die Swatches an). Somit kann man aus der Palette viel mehr als nur Smokey-Eyes rausholen.

Kaufen oder nicht? Wem wird die „cremated“ Palette gefallen?

Wie alle Lidschatten-Paletten von Jeffree Star wird auch diese nicht für jeden sein. Zusätzlich kostet sie 58 Euro, was auch nicht sonderlich günstig ist. Doch wenn man bedenkt, dass man für den Preis 24 tolle Lidschattenfarben bekommt, kommt der Preis einem nicht mehr so hoch vor.

Für alle, die professionell im Bereich Makeup sind wird sie eine schöne und nützliche Bereicherung sein. Diejenigen, die Grautöne, Smokey-Eyes und einfach interessante und außergewöhnliche Farben lieben, werden sich auch über den Kauf freuen und die Palette gerne nutzen. Für alle Natürlichkeitsfans und Nudes-Liebhaber ist sie definitiv nicht das Richtige.

dbkstylez_cremated_eyeshadow_palette_jeffree_star_cosmetics

the first two rows starting with Hearse


dbkstylez_cremated_eyeshadow_palette_jeffree_star_cosmetics

the last two rows staring with Mausoleum

 

 

Welche ist eure bunteste/außergewöhnlichste Lidschattenpalette?

 

 

Lieben Gruß,
Daria

 

* Die „cremated“ Palette wurde von mir gekauft.
* Keine Werbung
* alle Meinungen sind meine eigenen und wurden auf keine Art und Weise beeinflusst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.