Do you want some milk?

DBKstylez_fashion_falltrends_bestblog_elis_мода_стиль_фэшнблог

English post is here

Русская статья находится здесь

 

Hallo, meine Lieben!

#metoo

Vor einigen Tagen habe ich einen Beitrag über dieses unangenehme Thema gelesen. Eigentlich möchte ich auf meinem Blog weder in politische, noch sozial-sexuelle Themen stürzen, doch diesmal mache ich eine Ausnahme. Ehrlich gesagt habe ich keine normalen Worte bezüglich der zahlreichen Belästigungsfälle überall in der Welt. Der Skandal, der mit der Geschichte des Filmproduzenten Weinsteins los ging scheint jetzt von überall zu kommen. Nach Weinstein schlug die Welle auf Kevin Spacey, Dustin Hoffman und mehrere Politiker über. Sofort löste es eine weitere Welle aus und zwar, eine Hasswelle gegenüber den „Tätern“. Mal wieder sieht die Welt nur schwarz und weiß. Mal wieder gibt es nur die Guten und die Bösen.

DBKstylez_fashion_falltrends_bestblog_elis_мода_стиль_фэшнблог

DBKstylez_fashion_falltrends_bestblog_elis_мода_стиль_фэшнблог

Belästigung jeder Art ist ohne Zweifel schlimm. Doch noch schlimmer ist es, wenn eine Behauptung ohne einen einzigen Beweis den Ruf und das Leben der Menschen ruiniert. Nicht umsonst heißt es, dass der Verdächtiger solange unschuldig ist, bis seine Schuld bewiesen wird. Klar, gibt es Männer (und Frauen), die sich viel zu viel erlauben und sich danebenbenehmen. Die gab es immer schon und wird es immer geben. Doch interessanterweise kommen all die „Opfer“ zwanzig Jahre später ans Licht und behaupten, ja, ja, behaupten, jemand hätte sie belästigt. Dabei haben viele der Opfer keinen festen Beweis. Erzählt haben sie diese schlimmen Geschichten, die angeblich ihr Leben all die Jahre beeinträchtigt hat nicht mal ihren engsten Freunden oder Familie. Heutzutage scheint es einen neuen Trend zu geben und zwar, trendy ist diejenige, die schon mal belästigt wurde.

DBKstylez_fashion_falltrends_bestblog_elis_мода_стиль_фэшнблог

Offenbar scheint es genug zu sein, wenn man die Hand einer Frau einfach nur anfasst. Wenn das als Belästigung gilt, dann müsste ich eigentlich schon mindestens 20 Mal jemanden verklagen. Wisst ihr was dieser „Harassment Skandal“ auslöst? Bald werden Männer sich nicht mehr trauen, vor uns die Tür aufzuhalten oder uns anzusprechen oder uns in die Augen zu schauen, denn all das könnte man immer als eine Art Belästigung darstellen.

Versteht mich nicht falsch, ich toleriere nicht ein falsches Verhalten mancher Männer und sage es immer laut und deutlich. Doch bloße Behauptungen, viel zu frühe Entschlüsse und Schwarz-Weiß Malerei bei diesem Thema bringen niemanden weiter. Heutzutage sollte ein „Statement“ via Twitter oder YouTube nicht als Beweis zu hundert Prozent wahrgenommen werden. Sowie bei Weinsteinskandals oder auch im Falle von Kevin Spacey gibt es offenbar eine dreckige Wahrheit, allerdings gibt es mindestens genauso viele Männer und Frauen, die sich dadurch einen fünfminutigen Ruhm erhoffen, denn zurzeit sind die Schauspielerinnen in, die von jemandem belästigt wurden.

DBKstylez_fashion_falltrends_bestblog_elis_мода_стиль_фэшнблог

DBKstylez_fashion_falltrends_bestblog_elis_мода_стиль_фэшнблог

DBKstylez_fashion_falltrends_bestblog_elis_мода_стиль_фэшнблог

Lust auf Milch?

Ich fürchte, ich habe diesen Beitrag schon recht intensiv gepfeffert, obwohl mein Message eigentlich nur sein soll, dass wir keine frühen Entschlüsse ziehen und erstmal nachdenken sollten bevor wir Urteile verteilen. Beenden möchte ich diesen Post mit einem angenehmeren Thema, nämlich meinem Outfit. Mein Outfit von heute zeigt wie sich unterschiedliche Stilrichtungen gegenseitig ausbalancieren können. Die klassische Hose mit dem hohen Bund, die sich prima im Büro sehen lassen würde, macht eine tolle Kombination mit einem Oversized Hemd mit kleinen Stern-Stickereien. Schwarze Pumps mit dem hippen Kitten-Heel sieht klassisch und zugleich lässig aus, auch dank der Statement Aufschriften auf beiden Seiten. Doch das Highlight des Outfits ist natürlich die außergewöhnliche Clutch in Form einer Milchtüte. Sie setzt einen tollen Akzent und passt sich sowohl stilistisch, als auch farblich dem gesamten Outfit super an.

DBKstylez_fashion_falltrends_bestblog_elis_мода_стиль_фэшнблог

DBKstylez_fashion_falltrends_bestblog_elis_мода_стиль_фэшнблог

Ich trage: Hemd von Zara / Hose von Elis / Schuhe von Zara / Clutch von Lena Taschen (hier) / Uhr von Calvin Klein / Ringe von Sunlight

DBKstylez_fashion_falltrends_bestblog_elis_мода_стиль_фэшнблог

DBKstylez_fashion_falltrends_bestblog_elis_мода_стиль_фэшнблог

DBKstylez_fashion_falltrends_bestblog_elis_мода_стиль_фэшнблог

Lieben Gruß,

Daria

Folgt mir

Instagram unter Daria_dbk_stylez

Facebook unter Daria DBK Stylez

Google+ unter Daria DBK Stylez.

13 Comments
  1. ein wundervoller Look meine liebe Daria! ich mag diesen Business-Schick total gerne und finde er steht dir hervorragend! 🙂
    was das Thema des Beitrages angeht, kann ich diesmal nicht viel beisteuern … natürlich habe ich auch meine Ansichten, aber mitreden kann ich dennoch nicht wirklich 😉

    einen wundervollen Start ins Wochenende meine Liebe,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

    1. Danke, liebe Tina!

      Natürlcih haben wir alle unsere Ansichten und es ist auch gut so, denn wir sind alle verschieden. Ich habe allerdings das Gefühl, dass mein Beitrag nicht zu 100% so wahrgenommen wurde, wie ich es gemeint habe.

      Hab eine tolle Woche!

    1. Vielen, lieben Dank Lara! Es freut mich zu hören, dass ich die Situation nicht alleine so sehe. :***

      Hab eien tolle Woche!

      Gruß,

      Daria

  2. Schönes Outfit! Ehrlich gesagt bin ich anderer Meinung. Jede Frau, die ich gefragt habe, hat ein paar Storys von sexueller Belästigung auf Lager, ich inklusive. Gesprochen habe ich darüber ohne konkreten Anlass aber auch nicht, eben weil man als Frau befürchten muss, dass dann sowas kommt wie „Das ist doch nicht so schlimm, so sind halt Männer, war sicher nur als Flirt gemeint, muss man sich doch nicht so drüber aufregen, etc.etc.“. Dabei ist das weder angenehm noch schick…
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    1. Solche Storys habe ich natürlcih auch. Aber ich würde lügen, wenn ich behaupten würde, das hätte mein Leben ruiniert, wie es manche Frauen aus Hollywood machen. Eigentlich habe ich in diesem Beitrag nicht von Belästigungen generell gesprochen, sondern von den Geschichten, die zurzeit über die ganze Welt gehen. Das ist wohl jedem bewusst, dass in Hollywood fast alles durchs Bett läuft. Zudem sprechen wir nicht von Vergewaltigungen. Das heißt, wenn eine Frau so ein Angebot bekommt, kann sie selbst entscheiden, ob sie mitmacht oder nicht. Vor 10 Jahren haben sich viele Sternchen und „wäre gern“ Sternchen dafür entschieden, um ihre Karriere zu pushen. Es war ganz ihre Entscheidung. Jetzt kommt et groß raus, als würde es etwas Neues sein. Meine Schwester wurde vor einigenJahren von einem Manager als potenzieles Modell entdeckt, denn sie ist groß, schlank und schön. Doch bei der persönlichen Besprechung wurde ihr angeboten sich für diverse usatzdiestleistungen bereitzustellen, damit ihre Karriere so richtig läuft. Dabei handelt es sich um eine relativ bekannte Modellagentur. Sie hat es natürlich aabgelehnt und es war es dann mit der Modellkarriere. Ich weiß nicht, wie gesagt, vielleicht sind wir tatächlich sehr unterschieden. Ich hatte früher auch ein paar sehr unangenehme Geschichten und jedes Mal habe ich es meiner Mutter und meinen Freundinen erzählt. Sie habe mich immer verstanden und geglaubt.

      Ich wünsche dir eine angenehme Wohe, liebe Héloise!

      Lieben Gruß,

      Daria

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

SHEIN -Your Online Fashion Outwear