„Eau de Beauté“ von Caudalie – Review

Caudalie Gesichtswasser

Ich nutze Thermalwasser sehr gerne. Ich habe es immer dabei, egal, ob unterwegs oder nach dem Sport, das ist eine angenehme Erfrischung. Fürs Zuhause wollte ich etwas Reichhaltigeres kaufen, aus diesem Grund habe ich mich für das Gesichtswasser „Eau de Beauté“ von #Caudalie entschieden. Das Gesichtswasser enthält unterschiedliche Öle, wie bittere Orange oder Rosmarinöl und verspricht Wunder zu wirken. So sollen die Gesichtszüge geglättet und die Poren verfeinert werden. Man soll u.a. eine wunderschöne Ausstrahlung bekommen.

Eine Flasche vom Gesichtswasser von Caudalie kostet 35 EUR. Allein aus dem Grund habe ich gehofft, dass es eine positive Wirkung auf meine Haut zeigt. Bei der ersten Anwendung ist mir aufgefallen, dass das Gesichtswasser einen starken Geruch hat. Es riecht weder gut, noch schlecht aber sehr intensive nach ätherischen Ölen. Für mich war das eher ein Nachteil, da ich diesen Geruch mehrere Stunden nach der Anwendung gespürt habe. Doch nach ein paar Wochen gewöhnt man sich daran und spürt gar nichts mehr. Eine weitere Frage lautet, ob man nach ein paar Wochen irgendein Ergebnis sieht? Leider nicht.

Fazit:

Caudalie hat viele sehr gute Produkte, vor allem sind sie natürlichen Ursprungs, haben keine Parabene, Sulfate und tierische Inhalte. Doch was dieses Gesichtswasser angeht, lohnt es sich wirklich nicht, so ein teures Produkt zu kaufen, das gar nichts macht. Natürlich erfrischt das Wasser das Gesicht, doch ein Thermalwasser macht es auch und zwar für wesentlich weniger Geld. Ansonsten bekommt man leider keinen strahlenden Teint, reduzierte Poren und auch keine festere Haut. Ein gutes Produkt, das zu viel kostet und nicht allen Erwartungen entspricht.

Caudalie Gesichtswasser1

Kategorien
Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Follow
No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.