Gesundes Frühstück

main

Ein gesundes, reichhaltiges und vitaminreiches Frühstück ist sehr wichtig für einen erfolgreichen Tag. Ich bevorzuge Haferflocken, doch manchmal möchte man Abwechslung schaffen und doch genug Eiweiß und Ballaststoffe zu sich nehmen. Wenn ich keine Lust auf gekochte Haferflocken habe, mache ich eine Art Kuchen aus Haferflocken. Diesen Kuchen kann man sehr leicht zubereiten und er schmeckt sehr gut.

Für den gesunden Kuchen benötigt man 150 Gramm Haferflocken, eine Banane, ein Ei, einen Esslöffel Kakao, zwei Esslöffel Milch, zwei Esslöffel Wasser, getrocknete Cranberries (oder andere getrocknete Obstarten) und nach Wunsch einen Teelöffel Proteinpulver.

Haferflocken Zubereitung

In einer mikrowellentauglichen Schüssel püriert man die Banane und fügt Haferflocken, das Ei, Milch, Wasser, Kakao und Cranberries hinzu. Dann stellt man das Ganze in die Mikrowelle für 5 Minuten. Der Kuchen ist fertig. Man kann ihn allein oder mit Obst seiner Wahl essen. Ich persönlich bevorzuge Himbeeren und Erdbeeren. Ihr werdet überrascht sein, wie lecker der Kuchen ist und wie satt er einen macht. Sogar mein Vater, der Haferflocken hasst, hat den Kuchen bis zum letzten Krümel gegessen.

Main1

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>