Layering – meine Rettung für die unbeständigen Tage im Frühling

stradivarius_dbkstylez_spring_fashion_stretstyle

English post is here

Русская статья находится здесь

 

Hallo, meine Lieben!

Allen die meinen Newsletter abonniert haben ist sicherlich aufgefallen, dass es große Änderungen gab. Zum Ersten habe ich beschlossen, die Newsletter nicht mehr zu jedem Blogpost rauszuschicken, sondern eine wöchentliche Zusammenfassung zu machen, die auf alle Neuigkeiten auf dem Blog verweist. Um es universeller zu gestalten, habe ich sie auf Englisch gemacht. Allerdings gibt es zu jedem Post die üblichen Versionen auf Deutsch und Russisch, die man direkt auf dem Blog finden kann. Die Newsletter wurden insgesamt schöner, qualitativer und interessanter.

stradivarius_dbkstylez_spring_fashion_stretstyle

stradivarius_dbkstylez_spring_fashion_stretstyle

Zusätzlich wird es regelmäßig nette Überraschungen und modische Highlights geben. Jetzt lohnt es sich wirklich den DBK Stylez Newsletter zu abonnieren. Falls ihr keine Emails von mir bekommt, obwohl ihr sie abonniert habt, checkt bitte euren Spamordner, denn manche Anbieter, z.B. GMX, leiten fast jede Email, die einen Link oder ein Bild beinhaltet, direkt in den Spamordner weiter. Bei der Anmeldung sollte man auch wissen, dass es sich um eine zwei-stufige Authentifizierung handelt. Das heißt, man muss zur erfolgreichen Anmeldung durch das Klicken auf den Link in der Email bestätigen, dass man den Newsletter erhalten möchte. Ganz schön nervig, ich weiß. Aber das sind die Vorschriften gegen welche man nicht verstoßen sollte.

stradivarius_dbkstylez_spring_fashion_stretstyle

stradivarius_dbkstylez_spring_fashion_stretstyle

Layering-Look – Rettung für die unvorhersehbaren Tage im Frühling

Zwar ist der Frühling endlich da und wir konnten schon ein paar wirklich warme Tage genießen (zumindest in Deutschland). Dennoch bleibt das Wetter ziemlich unbeständig. An einem Tag sind es herrliche plus 15 Grad. Am nächsten sind es wieder plus 5 und es ist windig. Bei solchen Temperaturen kann ich persönlich unter gar keinen Umständen in einer dünnen Lederjacke rumlaufen. Doch was macht man, wenn die Lust den neuen Frühlingsmantel anzuziehen einfach zu groß ist? Richtig, da hilft der praktische und einfache Layering-Trick. Die goldene Regel bei den Layering-Looks ist die Schichten in unterschiedlicher Länge auszusuchen. Ich habe mit einem weißen Oversized Hemd angefangen. Meine nächste Schicht ist mein Lieblingsstück für den Winter und frühen Frühling welches mich nicht frieren lässt, nämlich meine ultraleichte und ultradünne Daunenjacke von Juniqlo. Zum Schluss kam mein neuer karierter Mantel, welchen ich offengelassen habe, damit alle Schichten besser zur Geltung kommen. Da zurzeit graue Karos überall zu sehen sind, habe ich eine interessante Kombination mit einer grünen Farbe ausgesucht. Den ersten Look damit könnt ihr hier sehen. Dazu habe ich die hellblauen Mom-Jeans und weiße Reebok Sneaker kombiniert. Der Look ist warm und bequem. So können sportliche, klassische und trendige Details eine tolle und doch keine aufdringliche Mischung bilden.

stradivarius_dbkstylez_spring_fashion_stretstyle

stradivarius_dbkstylez_spring_fashion_stretstyle

stradivarius_dbkstylez_spring_fashion_stretstyle

stradivarius_dbkstylez_spring_fashion_stretstyle

stradivarius_dbkstylez_spring_fashion_stretstyle

Ich trage: Mantel von Stradivarius / Daunenjacke von  Juniqlo / Hemd von Zara / Jeans von Envii / Sneaker von Reebok / Schal n.a. / 

stradivarius_dbkstylez_spring_fashion_stretstyle

stradivarius_dbkstylez_spring_fashion_stretstyle

Lieben Gruß,

Daria

Folgt mir

Instagram unter Daria_dbk_stylez

Facebook unter Daria DBK Stylez

Google+ unter Daria DBK Stylez.

10 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>