Lingerie Stil – der einfachste Weg zum stylishen Look

English post is here

Русская статья находится здесь

 

Hallo, meine Lieben!

Während ihr diesen Beitrag lest packe ich meine Sachen, um für ein paar Tage nach Mallorca zu fliegen. Zwar hatte ich ursprünglich vor, nach Portugal zu fahren, doch kurzer Hand musste ich mich umentscheiden. Tja, Portugal werde ich wohl ein anderes Mal besuchen müssen. Doch auf Mallorca freue ich mich auch, denn die Insel hat so viele Fassetten, schöne Orte und unvergessliche spanische Architektur mit einem gotischen, modernen und mediterranen Touch. Ich habe mich schon wieder für eine Bleibe über Airbnb statt eines Hotels entschieden. Natürlich habe ich auch vor, den einen oder anderen Look zu shooten. Aus dem Grund kann man sich sicher sein, dass der Sommer auf meinem Blog viel länger dauern wird.

Lingerie Look, den jeder tragen kann

Zwar finde ich die heute so angesagten Pyjamakostüme wirklich toll. Doch seien wir ehrlich, das ist nicht jedermanns Sache. Manche Mädels haben keinen Mut Kleider und Tops im Lingerie Look zu tragen. Doch richtig kombiniert kriegt sogar eine Anfängerin im Bereich Mode es hin, ein Outfit zu bekommen, das nicht nach einer Pyjama-Party schreit.

Am leichtesten geht es mit einem Top, das man entweder mit einem Midirock oder einer Hose wie in meinem Fall kombinieren kann. Ich habe mich für eine Leinenhose entschieden, die perfekt im Sommer und im frühen Herbst ist. Wenn man sich immer noch ein wenig scheut, kann man so ein Outfit mit einem Blazer neutraler erscheinen lassen. Was immer noch sehr schön und stylish aussieht. So ein Outfit wird sicherlich nicht ohne Aufmerksamkeit bleiben und doch wirkt es lässig und ungezwungen. Dabei sieht man ganz bestimmt nicht so aus, als hätte man zu lange geschlafen und musste im einem Pyjama oder Unterwäsche raus.

Ich trage: Top von Mango / Hose von Mango / Blazer von Zara / Sandalen von Mango / Ohrringe und Kette von La / Tasche von Patrizia Pepe

LG

Daria

Tragt ihr gerne Kleidung im Lingerie Look? Wie findet ihr mein heutiges Outfit? 

Folgt mir

Instagram unter Daria_dbk_stylez

Facebook unter Daria DBK Stylez

Google+ unter Daria DBK Stylez.

17 Kommentare

    • Daria
      Autor
      24. August 2017 / 10:53

      Danke dir, liebe Melanie!

  1. 18. August 2017 / 18:44

    Очень понравились брюки, круто смотрятся. И весь образ в целом очень стильный и элегантный одновременно.

    • Daria
      Autor
      24. August 2017 / 10:59

      Спасибо! Я сама в восторге от брюк, причем, была совершенно спонтанная покупка))).

  2. 20. August 2017 / 23:07

    Hallo Liebes! Der Look ist wirklich ein Hingucker 🙂
    Vor allem das Top mag ich sehr und du hast es klasse kombiniert <3

    Liebe Grüße, Caro :*
    http://nilooorac.com/

    • Daria
      Autor
      24. August 2017 / 10:54

      Dankschön, Caro! Ich finde das Top auch super, denn es läßt sich so leicht kombinieren und sieht stylish aus. )

    • Daria
      Autor
      24. August 2017 / 10:58

      Dankeschön, liebe Kati!

    • Daria
      Autor
      27. August 2017 / 17:42

      Das finde ich auch. Deswegen habe ich vor, so ein Top auch in schwarz zu kaufen.

    • Daria
      Autor
      27. August 2017 / 17:42

      Thank you so much, dear Liza!

  3. 24. August 2017 / 14:44

    meine liebe Daria,
    ich mag solche Lingerie-Teile auch total gerne! ein Top fehlt mir noch – bisher habe ich ein Klied, dass ich in den Bund gesteckt auch gerne mal als Top entfremde 😉

    hab noch eine schöne restwoche,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

  4. 4. September 2017 / 15:07

    Liebe Daria,

    den Lingerie Style hast du wirklich perfekt umgesetzt. Ich liebe dieses Outfit einfach. Ich habe neulich auch einen Look mit so einem Top geshootet. Finde die Teile so schön.

    Hab einen schönen Wochenstart.
    Liebst
    Eve von http://www.eveblogazine.com

    • Daria
      Autor
      4. September 2017 / 23:25

      Danke, liebe Eve! Das ist der Wahnnsinn, wie leicht sich solche Teile kombinieren lasse, oder?!)))

    • Daria
      Autor
      11. September 2017 / 19:07

      Thanks a lot! :**

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.