Asiatische Suppe

zutaten mit

Heute möchte ich mit euch eine super leckere und total einfache asiatische Suppe teilen. Für die Suppe braucht man Hähnchenbrust (oder Putenbrust), Reisnudeln, ein Ei, Salz, Pfeffer und Soja Soße.

Als Erstes wird die Hähnchenbrust in relativ kleine Stücke geschnitten und im Wasser gekocht. Man soll so viel Wasser nehmen, damit man genug Flüssigkeit daraus bekommt. Man lässt das Ganze ca. 15 Minuten köcheln (salzen und pfeffern nicht vergessen). Gleichzeitig kocht man das Ei hart.

Wenn die Brühe fertig ist (sehr wichtig, dass Hähnchen durchgekocht ist) fügt man die Reisnudeln hinzu. Nach ein paar Minuten sind die Reisnudeln fertig. Dann fügt man Soja Soße hinzu und zwar so viel, dass die Suppe eine schöne bräunliche Farbe bekommt. Die Suppe ist dann fertig. Vor dem Servieren schneidet man das Ei in zwei Hälften und legt sie in den Teller oben darauf. Glaubt mir, es schmeckt richtig gut! Guten Appetit!

Suppe mit Wasserzeichen

Kategorien
Juni 2018
M D M D F S S
« Mai    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
Follow
No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.