Die Beautypressbox August 19 – das Unboxing

Hallo, meine Lieben! Mal wieder ist es soweit und ich habe eine Review über die aktuelle Beautypressbox für euch. An dieser Box mag ich es besonders, dass es jedes Mal etwas total Neues und Unerwartetes sein kann. Jeden Monat ist es eine Überraschung und das ist genau das, worauf es bei guten Beautyboxen ankommt, oder? Lasst uns die Beautyprodukte aus dem letzten Sommermonat unter die Lupe nehmen, denn probiert habe ich die meisten längst.

Flawless Pads von Instytutum

Für mich ist Instytutum eine komplett neue Marke, doch das Produkt, mit welchem ich sie kennenlernen durfte, finde ich super spannend. Dabei geht es um die sogenannten Flawless Pads, die Pads, die mit einem Säuren- und Vitaminencocktail vorgetränkt sind. Das Mittel wirkt in vielen Bereichen, denn Fruchtsäuren wie Glycol-, Milch-, Zitronen- Hyaluronsäuren, Salizylsäure und Vitamine B5 und B3 bringen die Haut nicht nur zum Strahlen, sondern befreien auch die Poren, reduzieren ihre Größe, bekämpfen feine Linien und machen den Teint ebenmäßiger.

Fruchtsäuren an sich sind die wahren Wundermittel, die für unsere Haut so viel machen können. Obwohl ich sehr ungeduldig war dieses Produkt auszuprobieren, habe ich mich entschieden das doch später im Herbst zu machen.

Der Grund ist natürlich, dass man im Sommer mit allen Säuren sehr vorsichtig sein soll. Sogar im Winter muss man sie immer mit einem hohen Sonnenschutz kombinieren, im Sommer würde ich es persönlich aber gar nicht riskieren wollen. Von daher, sobald die Sonne nicht mehr so aktiv ist, werde ich zu diesem Mittel zurückkehren und darüber separat berichten.

Intimate Care Women – Milde Schaumdusche von Eubos

Die Marke Eubos gehört zu meinen Lieblingen, denn alles, was ich bis jetzt davon probiert habe, hat mir wunderbar gepasst. In der August-Box gab es eine Schaumdusche für intime Pflege, die ich bis jetzt gar nicht kannte. Zwar reicht Wasser für die Pflege dieser intimen Partie vollkommen aus aber dennoch benutzen solche Produkte sehr viele Frauen. Der Grund ist, dass sie das Gefühl einer besonderen Frische geben.

Die Milde Schaumdusche von Eubos ist ein tolles Produkt, welches angenehm riecht und sehr mild ist. Falls ihr auf der Suche nach so einem Mittel seid, kann ich diese Schaumdusche bestens empfehlen.

Silicea Nagel Aufbauserum

Meine Nägel kann ich nicht als sehr brüchig bezeichnen, doch jedes Mal, wenn ich es schaffe, sie relativ lang wachsen zu lassen, springen sie seitlich und ich muss alles abschneiden, sie intensiv pflegen und wieder von vorne anfangen. Das Nagelserum kam zur richtigen Zeit, denn jetzt brauchen meine Nägel eine gute Pflege.

Das Nagelaufbauserum ist für brüchige Nägel empfohlen und hilft dabei sie zu regenerieren und zu pflegen. Es beinhaltet Siliciumgel, Biotin und Mandelöl, die die Nagelstruktur verbessern, die Nägel glatter und glänzender machen.

Aufgetragen wird das Serum einmal täglich. Dafür hat das Produkt einen kleinen, praktischen Pinsel. Es geht übrigens nicht um einen Nagellack, wie man sich ähnliche Mittel vorstellt, sondern um ein wasserlösliches Serum, welches sekundenschnell einzieht und seine Wirkung zu erzielen beginnt. Damit es besser und länger wirken kann, trage ich das Serum abends auf. Zwar sind zwei Wochen Anwendung nicht genug, um zu sagen, ob das Produkt seine volle Wirkung zeigt, doch ich mag es wirklich. Vor allem gefällt es mir, dass es überhaupt nicht ölig und auf keine Art und Weise spürbar ist.

Pro-Colour Nagellack von Avon

Als ich die schöne Pflaumenfarbe des Nagellackes gesehen habe, war ich direkt verliebt. Doch leider wurde ich ein wenig enttäuscht. Die Vorteile des Nagellackes sind, dass man ihn wirklich leicht und bequem auftragen kann. Der Pinsel ist optimal groß und das ist schön. Zusätzlich trocknet er sehr schnell und verschmiert nicht, wenn man zwei Schichten aufgetragen und versucht hat etwas zu greifen oder zu machen. Doch leider hält die schöne Maniküre gar nicht lang, denn der Nagellack splittert wie die Hölle.

Alle meine Nagellacke trage ich nach demselben Prinzip auf. Zuerst kommt der Base-Coat, dann zwei Schichten der Farbe und im Anschluss der Top-Coat. Diesmal war es nicht anders und doch hat es nicht mal 24 Stunden gedauert, bis ein großes Stück des Lackes abgesplittert ist. Dabei laufe ich normalerweise bis zu 7 Tagen mit so einer Maniküre rum.

Das ist wirklich schade, weil mir die Farbe so gut gefallen hat und der Nagellack sonst so schnell trocknet und schön aussieht.

Gold-Hydrogel-Augenmaske von K-Beauty (Avon)

Ich liebe Augenpatches und wende sie regelmäßig an. Die goldenen Patches „Gold Hydrogel Eye Mask“ sehen nicht nur schön aus, helfen aber auch Schwellungen zu reduzieren und die Augenpartie mit Feuchtigkeit zu versorgen. Ein weiterer Vorteil der Patches ist, dass sie dunkle Schatten unter den Augen wesentlich zurücknehmen. Nur 15 Minuten Wirkung und schon fühlt man sich wie ein neuer Mensch.

Insgesamt finde ich die August-Box sehr gelungen. Vor allem bin ich aber auf die Flawless Pads gespannt aber wie gesagt, da kommt eine separate Review, sobald ich mich ans Produkt ran gemacht habe.

 

Was sind eure Gedanken bezüglich dieser Beautybox?

 

Lieben Gruß,

Daria

 

 

*Die Beautybox wurde mir von Beautypress zum Testen zugeschickt. Alle Meinungen sind allerdings meine eigenen und wurden auf keine Art und Weise beeinflusst.

9 Kommentare

  1. Tina
    3. September 2019 / 17:36

    Die Box hat wirklich so einiges zu bieten! Die Pads würde ich auch gerne probieren.

    LG

    Tina

  2. 5. September 2019 / 17:49

    Hallo meine Liebe,
    die Beauty Box gefällt mir sehr gut :-* sehr schöne Auswahl, könnte ich alles gut gebrauchen :=)
    Ganz liebe Grüße
    Isa
    http://www.label-love.eu

  3. Melissa Kacar
    6. September 2019 / 7:10

    I never heard of any of these products before so thanks for sharing your thoughts on them! 🙂

    melissakacar.blogspot.com

  4. 6. September 2019 / 9:06

    Die Zusammenstellung ist echt sehr bunt und da ist für jeden Geschmack auf jeden Fall etwas dabei. Am coolsten finde ich den Nagellack. Die Farbe ist toll und passt perfekt zum Herbst. Passend dazu ist natürlich das Aufbauserum. Sowas kann man auch immer gut gebrauchen.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.