Die besten Herbst-Winter Trends 19-20

Hallo, meine Lieben! Leider nähert sich der Sommer schon wieder seinem Ende. Doch das Gute ist ja, dass die neuen tollen Modekollektionen mittlerweile in jedem Geschäft zu finden sind und man kann sich der Herbst-Winter Garderobe widmen. Damit euer Fashioneinkauf erfolgreich wird, sollte man wissen, welche Trends in der kommenden Saison am heißesten sein werden. Die schönsten davon gibt es im heutigen Post.

Total Black

Jeden Herbst kommt dieser Trend immer wieder zurück. Das kann man sehr gut nachvollziehen, weil es kaum etwas Eleganteres und Eindrucksvolleres gibt als ein komplett schwarzes Outfit. Damit lässt sich so viel anfangen, dass man diesen Trend unbedingt mitmachen sollte. Man kann sich leicht in eine Rock‘n‘Rolla Queen oder die stilvolle Audrey Hepburn verwandeln und damit super organisch aussehen. Bei mir wird der Trend auf jeden Fall aktiv getragen.

Karomuster

Das Karomuster begleitet uns seit mehreren Jahren sowohl im Sommer als auch im Winter. Die Liebe der zahlreichen Designer zu diesem Muster ist verständlich, kaum etwas Anderes sieht so klassisch und doch so stylisch zugleich aus. Im kommenden Herbst/Winter wird man mit dem schwarz-weißen oder rot-schwarzen Karo nichts falsch machen können. Kleider, Blazer, Röcke, alles ist möglich. 

Ich trage: Kleid von Zara / Sneaker von Fila / Tasche von Topshop / Hut von Loevenich /

Capes

Capes und Ponchos sind perfekt für den Herbst, denn sie halten warm, während man seine Lieblingskleider und -blusen darunter trägt. Nun sind sie mal wieder super in. Wenn ein klassisches Cape doch ein wenig zu verspielt für euch ist, kann man zu einer Light-Version greifen, den neuen Trenchcoats. Sie haben nämlich eine Art kleines Cape im Schulterbereich, was sehr schick und doch sehr klassisch ausschaut. 

Schulterlinie

Die Schulterlinie wurde zum A und O im stylischen Outfit der Saison Herbst/Winter 19/20. Ob ein Blazer, Trenchcoat oder Kleid, die Schultern haben eine ausgeprägte Form und wirken sehr außergewöhnlich. 

„Echtes“ Fell

Die letzten Jahre haben wir aktiv unterschiedliche Fellkreationen getragen, die ganz und gar nicht natürlich ausgesehen haben, eher umgekehrt. Verrückte Farben und Optik, es gab so ziemlich alles. Diese Saison setzen viele Designer wieder auf Natürlichkeit. Künstliches Fell sieht so natürlich aus, dass man es kaum vom echten unterscheiden kann. Eine tolle Idee, so wie ich es sehe, denn für die Mode sollten keine Tiere leiden.

Mehr Leder

Diesen Trend kann man als einen separaten Trend oder wie eine Fortsetzung des Total-Black-Looks sehen. Für die kommende Saison haben zahlreiche Designer Total-Leder-Looks vorgestellt. Leder ist jedes Jahr sehr aktiv auf den Laufstegen, doch diesmal, wenn man wirklich Fashionista-mäßig unterwegs sein will, sollte man auf eine Farbe setzen. Es können Total-Black oder viele andere Farben sein. Hauptsache, alles von der Kleidung bis zu den Handschuhen kommt in Lederoptik. 

It´s Punk, Baby!

Schwarze Jeans mit Löchern, oversized Hemden mit schwarzen und roten Karos, robuste Boots und aktive Accessoires aus Metall. Der kommende Herbst feiert das Revival von der Punkera. Ich weiß nicht, wie es euch geht aber ich liebe einen Rock‘n‘Roll Touch in meinen Casual Outfits für jeden Tag. 

It´s getting wild in here!

Leoprint ist einer der Prints, welchen man gegenüber nicht gleichgültig bleiben kann. Manche lieben ihn, manche können ihn nicht ertragen, doch eins ist klar, diesen Herbst und Winter ist er wieder an der Spitze. Allerdings hat man jetzt mehr Möglichkeiten, denn es gibt auch farblich sehr viele Optionen, vom klassischen Leomuster bis den verrücktesten Farbvariationen. Das Zebramuster ist übrigens auch in vielen neuen Kollektionen zu finden. 

Ich habe schon etliche Kleider mit tollen Mustern ausgesucht. Peek & Cloppenburg hat eine große Auswahl an Kleidern, um trendy in die Herbst-Winter Saison zu steigen, von daher empfehle ich euch, einen Blick darauf zu werfen (es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dieser Artikel beruht auf einer Kooperation mit der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf, deren Häuserstandorte ihr unter www.peek-cloppenburg.de findet).

Trendige Schuhe

Was die Schuhe angeht, sind mir folgende zwei Trends besonders aufgefallen, die ich auf jeden Fall tragen werde. Das sind die robusten Boots und die Ankle-Boots/Stiefel, die mit einer aktiven Verzierung versehen sind. Auch die Stiefel mit einem breiten Schacht bleiben immer noch in und sehen toll mit floralen Midikleidern und Röcken aus. 

 

Lieben Gruß,

Daria

 

*Dieser Beitrag entstand in einer Kooperation mit Peek & Cloppenburg. 

12 Kommentare

  1. Tina
    22. August 2019 / 12:03

    Ich habe mich in dein Outfit verliebt!!! Du siehst toll aus!

    Gruß,

    Tina

    • Daria
      Autor
      2. September 2019 / 12:21

      Vielen, lieben Dank, Tina!

  2. Amily
    25. August 2019 / 11:19

    I love your dress! You look amazing!

    XO

    Amily

    • Daria
      Autor
      28. August 2019 / 20:17

      I love it too :)!

  3. Amily
    25. August 2019 / 11:20

    I love your dress! You look amazing!

    XO

    Amily

    • Daria
      Autor
      28. August 2019 / 20:17

      Thanks a lot, dear Amily!

    • Daria
      Autor
      28. August 2019 / 20:15

      Thank you so much! I´m so glad you liked this outfit because it´s one of my recent faves :).

    • Daria
      Autor
      28. August 2019 / 20:14

      Thank you so much, dear Carmelatte!

  4. 30. August 2019 / 9:54

    So ein schönes Kleid – die Farbe steht dir perfekt 🙂

    Und ich freue mich im Herbst auch auf (Fake-)Leder und schöne Camel- und Brauntöne ♥

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.