Die schönsten Sandalen für den Sommer

Der Sommer steht vor der Tür und es wird endlich wieder wärmer. Die Tage werden länger und man verbringt gerne mehr Zeit draußen an der frischen Luft, auch vor allem nach der langen Zeit zuhause.

Ich möchte euch gerne, um euch die Vorfreude auf den Sommer noch etwas größer zu machen, die schönsten Schuhe für den Sommer vorstellen. Vor allem sind es Sandalen und Sandaletten, die im Sommer beliebt und auch bei warmen Temperaturen sehr angenehm zu tragen sind.

Der Unterschied zwischen Sandalen und Sandaletten ist, dass Sandalen eine flache Sohle haben und mit Riemen am Fuß befestigt sind. Sandaletten sind eine Unterart der Sandalen, sind jedoch schmaler, dadurch femininer und haben meist einen Absatz sowie Riemchen die bis zu den Knien reichen können. Ich habe zum Beispiel bei Roberto Cavalli wundervolle Schuhe in vielen Ausführungen gesehen, die mir wirklich super gefallen. Ich finde sie alle sehr feminin, einige sind dabei sehr farbenfroh und andere monochrom, dafür aber elegant und dezent.

Bei den Sandalen sind in diesem Jahr besonders Trekking-Sandalen im Trend. Die Sandalen mit dicker Sohle sind stylisch und stehlen den sonst eher zierlichen Sandalen der letzten Jahre in diesem Sommer eindeutig die Show. Kombinieren kannst du die Sandalen besonders gut zu sommerlichen Kleidern oder coolen Lederhosen. Trekking-Sandalen haben mehrere Vorteile – erwähnenswert ist sicher eine besonders bequeme Passform und praktische Klettverschlüsse, sodass du sie ganz einfach im Alltag anziehen kannst, ohne Fußschmerzen zu bekommen. Besonders angesagt sind die Schuhe in den Farben sind Weiß, Schwarz oder Beige.

Auch Römersandalen sind in diesem Sommer wieder trendy. Sie zählen zu den Klassikern und sind in keinem Sommer wegzudenken. Meist haben sie einen sehr hohen Schaft, sodass du sie am besten zu kurzen Röcken und Kleidern kombinieren kannst. Römersandalen gibt es aber auch in niedrigeren Varianten, dann kannst du sie am besten zu längeren Kleidungsstücken kombinieren. Fließende Stoffe lassen sich am besten zu den schönen Sandalen kombinieren, da die Schuhe durch ihre vielen Riemchen den Fuß ohnehin schon sehr bedecken.

Einen Vorteil gegenüber den Sandalen haben die Sandaletten, da sie dich optisch größer wirken lassen und deine Beine strecken. Sie sind eine perfekte Mischung aus schick und lässig. Durch ihren Absatz unterscheiden sie sich von Sandalen. Kombinieren lassen sich Sandaletten am besten zu Skinny oder Boyfriend Jeans. Auch schöne Abendkleider lassen sich zu Sandaletten super tragen. Sandaletten gibt es in ganz verschiedenen Varianten und Farben. Besonders angesagt sind schwarze Sandaletten mit dünnen Riemchen und hohen Absätzen, sie verfeinern deinen Look und lassen ihn zudem sexy aussehen.

Welche Schuhe tragt ihr im Sommer am liebsten, flache oder doch mit Absätzen?

 

 

Lieben Gruß,

Daria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.