„Feel good“ Box von Jean d´Arcel – Review

Hallo, meine Lieben! Ich weiß nicht wie ihr es empfindet aber für mich ist der November eine große emotionale Herausforderung, denn es ist so trüb, grau und regnerisch, dass mein Körper kaum klarkommt und realisiert, ob es tagsüber oder abends ist. Das Wetter schreit sozusagen nach Wärme, Gemütlichkeit und Ruhe. Zum Glück gibt es viele Möglichkeiten all das zu bekommen und dafür muss man nicht unbedingt einen teuren Urlaub machen. Man kann z.B. die Beautybox „Feel Good“ von Jean d´Arcel bestellen, die mit Produkten befüllt ist, die man im Spätherbst und Winter auf jeden Fall gern hat.

Kuschelige Socken

Warme und kuschelige Socken sind ein riesiges Must-Have an kalten Abenden. Für mich geht es gar nicht ohne. Nicht selten begleiten mich Kuschelsocken auch ins Bett. Sie spenden Wärme und Gemütlichkeit und helfen pflegender Fußcreme dabei, ihre beste Wirkung zu entfalten. Noch nicht probiert? Creme einfach deine Füße ein und zieh die Socken an. Am nächsten Tag sind sie babyweich, versprochen!

Creme de Nuit – Nachtcreme

Die Nachtcreme hat mir besonders gut gefallen, denn sie macht meine Haut so schön geschmeidig und prall. Obwohl sie relativ reichhaltig ist, hat man kein schweres Gefühl. Sie zieht schnell ein und sorgt mit Inhaltsstoffen wie Caviar-Extrakt, Meerquellwasser und Mais-Extrakt für Energie, tiefe Pflege und verfeinerte Textur. Die Creme ist auf jeden Fall einen Nachkauf wert.

Harmony cream bath – Badecreme

Die wohltuende Badecreme ist ein Must-Have für kalte Jahreszeiten. Sie entspannt die Sinne und tut der Haut was Gutes. Inhaltsstoffe wie Avocado-, Mandel-, Macadamianuss-, Oliven- und Sesamöl machen sie geschmeidig und verwöhnen sie richtig. Nur 10-20 Minuten das warme Bad genießen und schon fühlt man sich so entspannt, als hätte man ein SPA-Treatment gehabt. So soll das richtige Entspannungsprogramm an einem kalten Abend anfangen.

Huile contour corps – Körperöl

Auch wenn es wärmer ist bevorzuge ich reichhaltige Körperpflegemittel, um meine trockene Haut bestmöglich zu versorgen. Im Spätherbst und Winter liebe ich Körperöle umso mehr. Das Pflegeprodukt von Jean d´Arcel ist mit wertvollen Pflanzenölen angereichert und hilft der Haut sich sogar dann prima zu fühlen, wenn das Wetter und die trockene Luft zu Hause es für sie schwierig machen. Ich liebe es, das Körperöl abends aufzutragen und die Haut am nächsten Tag geschmeidig und genährt zu spüren.

Masque énergie – Energie spendende Gesichtsmaske

Die Gesichtsmaske hilft der müden Haut ihre Vitalität und strahlendes Aussehen zurückzugewinnen. Sie spendet nicht nur Feuchtigkeit, sondern regt die Zellerneuerung und den Zellstoffwechsel dank des wirksamen Q10 an. Zusätzlich tut es immer gut, sich 10 Minuten Ruhe und Entspannung zu gönnen, während die Gesichtsmaske ihre Arbeit macht.

Welche Beauty-Rituale dürfen in eurer Herbst-, Winterroutine nicht fehlen?

 

 

Lieben Gruß,

Daria

 

*die „Feel Good“ Box wurde mir zum Testen zugeschickt. Alle Meinungen sind meine eigenen und wurden auf keine Art und Weise beeinflusst.

6 Kommentare

    • Daria
      Autor
      1. Dezember 2019 / 15:04

      They truly are :).

    • Daria
      Autor
      1. Dezember 2019 / 15:04

      Thank you so much! I really enjoyed this box and all products suit me just great so far :).

    • Daria
      Autor
      1. Dezember 2019 / 15:03

      Absolutely! Having a great time while relaxing in warm water and getting soft and smooth skin at the same time. It´s a dream come true :).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.