InStyle Box: Fall Edition 2018

Hallo, meine Lieben!

Der goldene Herbst ist da und so ist die neue InStyle Box Fall Edition 18 endlich angekommen. Ich muss ehrlich sagen, dass ich ungeduldig darauf gewartet habe. Als ich sie erhalten habe, war ich sehr überrascht, weil die Box brechvoll war. Als ich dann die Box einmal aufgemacht habe, ging es gar nicht mehr zurück. Da musste ich direkt in die Welt von Beauty, Fashion und Lifestyle eintauchen.

Silberkette von The Jeweller

Das kam wirklich unerwartet in der Box, eine schöne Halskette aus Silber. Eine filigrane Kette mit einem Anhänger in Herzform machen daraus ein passendes Accessoire-Stück für jedes Outfit, egal ob für einen Casual- oder Cocktaillook. Ich habe mich in das süße Stück total verliebt.

Körperbutter von Nature Box

Noch ein Produkt, welches für mich ein Volltreffer ist. Meine Haut ist immer ziemlich trocken. Doch im Herbst und Winter leidet sie besonders. Normale Bodylotions helfen mir kaum. Für kalte Jahreszeiten benutze ich immer Körperbutter. Diese passt mir perfekt, denn es ist ein sehr pflegendes Produkt, welches mit Inhaltsstoffen wie kaltgepresstem Avocado-Öl einen tollen Schutz bietet. Das Produkt ist organisch und vegan. Doch das Wichtigste ist, dass es hält, was es verspricht.

Der Pony Puffin von Puffin Beauty

Wer von uns hat sich nicht schon mal heimlich gewünscht, der Pferdeschwanz oder der Dutt wäre ein wenig voluminöser? Dafür braucht man keine teuren Haarextensions mehr, denn es lässt sich mit einer klugen Beautyentwicklung herzaubern. Das kleine Tool verleiht einem Pferdeschanz extra Volumen und lässt die Haare um einiges dichter wirken. Alles, was man machen muss ist das Tool in die Haare bringen und an der Stelle, wo man sie sonst mit einem Haargummi fixieren würde. Und schon sieht der Pferdeschanz ganz anders aus. Zusätzlich hält die Frisur den ganzen Tag, denn das Tool lässt die Haare besser fixieren, so, dass der Haargummi nicht mehr rutscht. Am Anfang war ich ganz schön skeptisch, doch als ich es das erste Mal ausprobiert habe konnte ich den Unterschied direkt sehen. Ich würde es absolut jeder empfehlen.

Nagellack von L´Oréal

Dabei handelt es sich um einen Gel-Nagellack der französischen Marke. Die schöne Farbnuance „Forever Mink“ ist perfekt für den Herbst. Das Produkt besteht aus zwei Seiten, eine mit der Farbe und die andere mit dem Überlack, welcher den schönen Spiegelglanz kreiert. Der Nagellack hält auch wesentlich länger als ein normaler Nagellack, trocknet schnell und ist leicht zu verwenden. Nur eine einzige Kleinigkeit ist für mich ein wenig unbequem, nämlich dass der Nagellack aus zwei Hälften besteht. Zwei separate Fläschchen würde ich persönlich wesentlich praktischer finden.

„Be happy“ Tee von Cupper und die Tasse mit dem Lama Motiv

Wie süß ist diese Tasse bitte? Sie erinnert mich voll an meine Kindheit, denn ich hatte eine ähnliche aus Emaille. Das Motiv ist zucker-süß was sie zu einem weiteren Superfund in der Herbstbeautybox macht. Ich liebe Tassen und kaufe mir immer neue und interessante Stücke. Diese hier, wird sicherlich für das Kaffee- und Teetrinken benutzt.

„Be happy“ Tee von Cupper

Eigentlich mag ich Tees von Cupper und habe schon etliche Verpackungen zu Hause. Doch diese Sorte ist für mich leider ein Flop, denn es handelt sich um eine Herbstversion, die Zimt beinhaltet. Ich kann Zimt überhaupt nicht ausstehen und somit wird der Tee weiterverschenkt an diejenigen, die solche Zutaten mehr schätzen.

Gilette Venus Swirl

Der neue Rasierer von Gillette kommt wirklich passend. Meiner ist nämlich schon uralt und ich wollte ihn in Kürze ersetzen. Die neue Kreation von Gillette hat einen so-genannten Flexi-Ball, welcher es ermöglicht, jede Stelle am Körper unproblematisch zu erreichen und die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Das Gute ist, dass alle Rasierklingel von Gillette dafür passen, so, dass man seine Lieblingsklinge daran anbringen kann.

FeststoffCola von ColaRebell

Es ist eine interessante Mischung aus Guarana und Taurin, die in Form eines Bonbons einen Frischekick und Energieschub verpassen. Das Ganze soll wie Kaffee oder ein Energy Drink wirken und vor Müdigkeit retten. Einerseits ist das Produkt wirklich interessant. Doch andererseits liebe ich Kaffee zu sehr, um ihn durch solche CraftBonbons zu ersetzen.

Pochette von Mollerus

Die kleine schwarze Tasche der schweizerischen Marke kann so Einiges. Sie kann als eine Tasche, zum Aufbewahren von Makeup oder als ein Smartphone-Schutz getragen werden. Eine tolle Verarbeitung und ein Prägemuster machen die Tasche wirklich sehenswert. Ich denke, dass sie perfekt für mein neues großes iPhone passen wird.

Lippestift von Kiss Cosmetics

In der Box konnte man einen von vier unterschiedlichen Lippenstiften aus der Kollektion Truism Color Intense Lipstick finden. Ich habe mal wieder einen roten Lippenstift in der Farbe 18 „Red Head“ erwischt. Langsam wird es wirklich komisch, denn es ist egal wo ich einen Lippenstift herbekomme, er ist meistens rot. Zum Glück war es eine passende Farbnuance, die mir sehr gut steht und einfach nur schön ist. Zu dem Produkt kann ich sagen, dass die Lippenstifte von Kiss qualitativ und hochwertig sind. Die Textur ist sehr cremig und angenehm auf den Lippen. Die Farbe ist so stark pigmentiert, dass nur eine Schicht ausreichend ist, um ein aktives, ebenmäßiges Ergebnis zu kreieren. Obwohl in der Beschreibung das Produkt als haltbar angegeben wird, hinterlässt er allerdings Spuren. Es heißt also, beim Essen, Trinken, Küssen wird es fleckig. Doch das Gute daran ist, dass der Lippenstift trotzdem ganz schön intensiv auf den Lippen bleibt. Eine Kleinigkeit im Café wird er locker überstehen, doch bei einem richtigen Essen, könnte man das makellose Finish leider verlieren. Nichtsdestotrotz finde ich ihn gut und werde ihn auf jeden Fall weiterhin benutzen.

Lieben Gruß,

Daria

Folgt mir

Instagram unter Daria_dbk_stylez

Facebook unter Daria DBK Stylez

Google+ unter Daria DBK Stylez.

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.

SHEIN -Your Online Fashion Outwear