Modische Umstellung: Schluss mit sommerlichen Outfits

Hallo, meine Lieben!

Der coolste Monat des Herbstes hat begonnen. Ich liebe den Oktober, weil Bäume so richtig bunt und goldig werden. Natürlich ist es auch die Zeit des Halloweens und der Kürbisse. Obwohl wir ein paar sehr unangenehme und kalte Tage hatten, ist das Wetter wirklich gut und es bleibt erstmal ziemlich mild. Obwohl ich immer noch nicht wahrhaben will, dass meine Lieblingssommersachen bis zum nächsten Jahr im Schank verstaut werden müssen, sollte man langsam in Richtung herbstliche Outfits gehen. Das heutige Outfit ist eines der letzten, die noch recht viel freie Haut zeigen.

Zwar bleiben Mom- und andere Jeansmodelle auch im Spätherbst weiterhin dabei, die süßen Croptops werde ich aber sehr vermissen. Um es an den Casual Stil besser anzupassen, habe ich es mit einem klassischen Blazer und einer Bauchtasche kombiniert. Damit das Outfit noch ein wenig bunter wird und an die schöne Sommerzeit erinnert, habe ich große Ohrringe ausgesucht. Sie schreien nach Sommer, gekauft wurden sie übrigens im sonnigen Spanien. Was Spanien angeht, wird ein weiterer Look aus Mallorca noch kommen. Doch Urlaubsoutfits wollen wir doch immer sehen, sogar wenn es draußen stürmt, denn sie erwärmen uns mit tollen Erinnerungen aus einer Zeit, die am schnellsten vergeht, dem Urlaub.

Ich trage: Top von Missguided / Blazer von Zara / Jeans von Bershka / Sandalen von CCC /

Lieben Gruß,

Daria

Folgt mir

Instagram unter Daria_dbk_stylez

Facebook unter Daria DBK Stylez

Google+ unter Daria DBK Stylez.

SHEIN -Your Online Fashion Outwear