My top three smoothie recipes

English post is here

Русская статья находится здесь

 

Hallo, meine Lieben!

Seit dem Tag als ich meinen ersten Smoothie Maker gekauft habe, liebe ich Smoothies und kann mir mein Leben ohne sie kaum vorstellen. Klar, kann man heutzutage diverse Smoothies auch schon fertig kaufen. Doch die selbstgemachten kann man mit nichts vergleichen, denn sie werden von euch für euch gemacht. Ich sehe so viele Vorteile Smoothies in das Leben zu integrieren. Das allerwichtigste ist natürlich die Tatsache, dass sie sehr gesund sind. Dazu kommt auch die Vitaminzufuhr welche man mit einem Smoothie haben kann. Je nachdem was ihr für euren Körper braucht, können Smoothies vitaminreich, energiespendend oder entgiftend wirken. Smoothies machen satt, ohne zu schwer im Magen zu liegen. Last but not least, sind sie schnell und leicht gemacht und können praktisch on the go verzehrt werden. Heute möchte ich mit euch drei meiner Lieblingsrezepte teilen, die ich regelmäßig zubereite.

Breakfast-Smoothie

Dieser Smoothie ist perfekt für den Morgen und hält satt. Er ist meine erste Wahl, wenn mein Tag früh und schnell anfangen soll.

Für den Smoothie braucht man:

100g. gefrorene Himbeeren

200g. Magerquark

1 EL. Honig

50 ml Wasser

Das Ganze pürieren, Instant-Haferflocken dazu geben und genießen.

Detox Smoothie

Diesen Smoothie trinke ich gewöhnlich 1 bis 2 Mal die Wochen oder wenn ich etwas Schweres oder Ungesundes gegessen habe.

Für den Detox Smoothie braucht man:

1 Handvoll Babyspinat

1 Apfel und ½ Gurken mixen

Entgiftungs-extras:

1 EL Zitronensaft und 1 kleines Stück Ingwer

Das Ganze mit ein wenig Wasser zusammenmixen und genießen.

Exotic Energy

Diesen Smoothie bereite ich mir immer, wenn ich eine extra Portion Energie brauche. Egal, ob morgen oder im Laufe des Tages, z.B. nach dem Training, wirkt er nicht weniger gut als eine Tasse Kaffee.

Dafür braucht man:

1 Mango,

Saft von 1 Orange

100 ml Karottensaft

100 ml Kokosmilch mixen

Leinsamen mit rein – die kurbeln die Verdauung an.

Lieben Gruß,

Daria

Welche Smoothies trinkt ihr am liebsten?

Folgt mir

Instagram unter Daria_dbk_stylez

Facebook unter Daria DBK Stylez

Google+ unter Daria DBK Stylez.

17 Kommentare

    • Daria
      Autor
      21. Februar 2018 / 19:47

      My pleasure, girls! :***

  1. 17. Februar 2018 / 2:42

    I love the smoothies you’ve recommended! When you want something delicious and good for your body, that detox drink would be perfect! Thanks for sharing :).

    exquisitely.me

    • Daria
      Autor
      21. Februar 2018 / 19:47

      That´s true! I had a great night yesterday, so today this green smoothie was my lifesaver :))).

    • Daria
      Autor
      21. Februar 2018 / 19:46

      Danke! Ich mag sie sehr!

    • Daria
      Autor
      21. Februar 2018 / 19:45

      Thanks, Tanya!

  2. 18. Februar 2018 / 11:41

    Der erste Smoothie klingt total toll! Wie viele Instant Oats gibst du dazu? 🙂
    Liebe Grüße,
    Laura

    • Daria
      Autor
      21. Februar 2018 / 19:45

      Nicht zu viel, denn sonst kannst du ihn nicht trinken. Ich füge maximal 1 Esslöffel hinzu. Für mich reicht es schon).

      Gruß,

      Daria

  3. 18. Februar 2018 / 14:53

    Die Smoothies sehen alle so lecker aus. Ich glaube, dass ich das erste Rezept mal ausprobieren werde. Am
    liebsten mag ich rote Smoothies. Die grünen finde ich nicht so lecker.
    Liebe Grüße
    Luisa von http://www.allaboutluisa.com/#

    • Daria
      Autor
      21. Februar 2018 / 19:44

      Das stimmt, die grünen Smoothies sind gewöhnungsbedürftig. Ich bin auch kein großer Fan aber dieser Smoothie ist eine Ausnahme. Obwohl ich Spinat gar nicht mag, kann ich diesen ganz gut vertragen.))):

    • Daria
      Autor
      21. Februar 2018 / 19:42

      Thank you, dear Violette! They are truly good.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.