Unzuverlässigkeit & Oberflächligkeit #realtalk

English post is here

Русская статья находится здесь

 

Hallo, meine Lieben!

Manchmal habe ich das Gefühl für mich alleine ist es wichtig mein Wort zu halten und mich generell so zu verhalten, dass die Menschen welchen ich etwas versprochen habe sich darauf verlassen können. Leeres Geplapper hat mich immer schon sehr gestört, doch ich habe versucht möglichst wenig mit solchen Leuten zu tun zu haben. Leider hat man heutzutage den Eindruck, dass solche Sachen wie Unzuverlässigkeit und Oberflächlichkeit sich wie ein Virus verbreiten. Da ich auf meinem Blog immer ehrlich bin, habe ich mich entschieden meine Gedanken auch diesbezüglich mit euch zu teilen.

Was für einen Sinn ergibt es etwas zu versprechen, wenn man es gar nicht ernst meint?

Vielleicht bin ich viel zu naiv, um immer daran zu glauben was mir versprochen wird. Genauso nehme ich es ernst, wenn es um irgendwelche Vereinbarungen geht. Doch in letzter Zeit musste ich immer häufiger feststellen, dass es nur einseitig ist. Viel zu oft sind diverse Menschen auf mich zugekommen und haben aus eigener Initiative etwas vorgeschlagen, seien es Treffen, Projekte und Anderes rund um den Blog oder privat. Obwohl ich es gar nicht erwarte oder verlange, schmieden sie unsere „gemeinsame“ Pläne und dann… richtig geraten, dann passiert einfach nur nichts. Für mich wäre es kein Problem, doch wieso labern sie mich dann voll? Das Interessante ist, dass nicht nur private Personen mittlerweile so handeln, sondern auch manche Firmen. Ich finde es wirklich schade, dass so viele Menschen so unzuverlässig und unseriös geworden sind. Wie steht ihr eigentlich dazu? Versprecht ihr etwas leicht und spontan oder ist es euch wichtig das Versprechen dann dementsprechend zu halten?

Denim Look oder die 80er mit Attitude

Vom Dampf ablassen direkt zur Mode und dem heutigen Outfit. Seit langer Zeit wollte ich eine oversized Jeansjacke, am besten auch mit ein paar Rips. Ich habe auch lange danach gesucht und immer gab es irgendetwas, warum der Kauf dann nicht getätigt wurde. Doch vor Kurzem habe ich diese tolle Denim-Jacke entdeckt und sofort bestellt. Sie ist nicht nur wirklich oversized, sondern hat auch diesen coolen Retro-Touch. Da musste ich einfach einen Look im 80er Stil machen. Dazu habe ich Mom-Jeans kombiniert und einen schwarzen Rollkragenpulli unter die Jacke angezogen. Die XXL Ohrringe in Herzform machen die Retrostimmung noch stimmiger und authentischer. Um in den Look ein wenig mehr Farbe zu bringen, habe ich meine Lieblingsboots aus Samt angezogen. Wie findet ihr diesen Look?

Ich trage: Jeansjacke von She In (hier) / Pulli von Caliope / Jeans von Envii (hier) / Ankle Boots von EGO / Ohrringe von Bershka (hier) / 

Lieben Gruß,

Daria

 

* Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Ich bekomme eine Provision, wenn ihr über einen Link ein Produkt kauft – für euch entstehen keine Mehrkosten! *

Shop the look

Folgt mir

Instagram unter Daria_dbk_stylez

Facebook unter Daria DBK Stylez

Google+ unter Daria DBK Stylez.

22 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.

SHEIN -Your Online Fashion Outwear